Aerosoft: Frankfurt Hahn im Beta-Stadium!

Aerosoft Frankfurt Hahn: Update!
17
Jan
2012

Frank Kuhn 14:11 Uhr Keine Kommentare News / Szene

Aerosoft Frankfurt Hahn kurz vor ReleaseLange wurde auf den Flughafen Frankfurt-Hahn für den FS gewartet, nun scheint es fast soweit zu sein. Der Name Frankfurt-Hahn ist eigentlich eine richtige Mogelpackung, denn der Airport mit der Icao EDFH liegt fast 90 km Luftlinie vom Flughafen Frankfurt (EDDF) entfernt. In Wirklichkeit befindet er sich nämlich im Hunsrück, in Rheinland-Pfalz. Die nächste größere Stadt ist Wittlich, allerdings ist auch diese über 20 Kilometer entfernt. Anfangs war EDFH noch ein Militärflughafen unter US-Verwendung, doch nun ist er immerhin zum fünftgrößten Frachflughafen Deutschlands aufgestiegen. Vor allem Billigfluggesellschaften wie Ryanair, für welche Hahn als wichtiges Drehkreuz dient, oder auch Wizzair fliegen den Flughafen im Rahmen des Passagierverkehrs an. Der Airport verfügt über eine Start- und Landebahn und zählte 2010 37.081 Flugbewegungen. Preview-Bilder findet man im Aerosoft-Forum, ein Release ist schon für die kommende Woche geplant. Laut Hersteller wird vorerst nur die FSX-Version veröffentlicht, FS9- und X-Plane10 Umsetzungen sollen etwas später folgen.


Author Avatar

Frank Kuhn

Artikel bei flusinews.de: 770 - Alle Artikel von Frank Kuhn anzeigen

Ich bin Frank und seit Juni 2011 bei flusinews.de mit dabei. Der FSX infizierte mich Ende 2009 mit dem Flusi-Virus, seitdem mache ich den Globus vor allem mit GA-Fliegern, Hubschraubern sowie militärischem Gerät unsicher. Dickblech wird eher selten genutzt, wenn auch einige Maschinen dieser Gattung in meinem Hangar stehen. Als virtueller VFR-Pilot fliege ich sehr gerne an der nordamerikanischen Westküste sowie in Neuseeland, aber auch ein einigen, schönen Teilen Europas wie z.B. den Alpen oder Ostfriesland.

Keine Kommentare


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress