Kategorie: Artikel

Hier findest du alle Artikel

Bella Sicilia: Freeware von Palermo-Punta Raisi erschienen!

licjfreeware_hmcut 0

Seit gestern gibt es eine weitere Freeware-Szenerie für Italien. Es handelt sich hierbei um eine Umsetzung des Flughafen Palermo-Punta Raisi (LICJ/PMO), dem zivilen und internationalen Flughafen im Norden Siziliens. Die Szenerie ist mit dem FSX sowie Prepar3D kompatibel. Weitere Informationen zum Add-On, eigene Screenshots sowie den Download-Link haben wir im nachfolgenden Artikel für euch zusammengetragen. WEITERLESEN

Zlin Z-142: Tschechischer Klassiker als FSX-Freeware!

zlin142fsxfree_hmcut 0

Vor zwei Tagen haben die Designer Tibor Kokai und Bence Benedek von PWDT überraschend ihr neustes Freeware-Modell veröffentlicht, eine Z-142. Nachdem es viele Jahre sehr still um die Pannon Wings Design Group geworden war, nun also das Comeback. Es ist das insgesamt zweite Mal, dass ein Flugzeug aus dem Hause Zlin umgesetzt wurde. Das Add-On ist FSX-nativ und verspricht ein wahres Must-Have zu sein. Wir haben uns das Add-On angesehen und werden euch im kompletten Artikel mit einigen Screenshots erste Eindrücke vom Add-On präsentieren. WEITERLESEN

Rasendes Altmetall als FSX-Freeware!

FASA T-6 Racers Freeware 0

Die FSX Sports Association (FASA) hat vor einigen Tagen eine Freeware-Umsetzung der North American T-6 “Texan” oder auch “Harvard” für den FSX veröffentlicht. Es handelt sich hierbei um ein ältere Modell von David Eckert and Warwick Carter, welches mit neuen Systemen, 20 historischen Rennflugzeug-Bemalungen, einem kompletten Soundset sowie einem akkuraten Flugmodell ausgestattet wurde. Die T-6 wurde zwischen 1939 und 1944 insgesamt 15.495 Mal produziert und als einmotoriges Trainingsflugzeug für Piloten während des Zweiten Weltkrieges verwendet. Zum Einsatz kam sie in vielen Staaten der Welt, heute sind gut erhaltene und mit viel Liebe restaurierte Exemplare noch auf zahlreichen Flugshows weltweit anzutreffen. Wir haben uns das Add-On mal näher angesehen, Bilder und den Download-Links findet ihr unter “mehr”. WEITERLESEN

Eine 1 vor dem Punkt: Die S-3 Viking ist fertig!

Dino Cattaneo S3 Viking Release 1.0 0

Erst kürzlich berichteten wir unter anderem über die kostenlose Lockheed S-3 Viking von Dino Cattaneo. Damals existierte die FSX-Umsetzung des von der US-Navy eingesetzten U-Boot-Jägers nur in der Version 0.99, vor kurzem hat Dino aber die Version 1.0 herausgebracht. Auch wenn der Freeware-Entwickler sein Projekt sicherlich weiterhin verbessern wird, ist die Viking nun zumindest formal fertig. Unser Versprechen damals lautete: Es folgt ein Artikeln mit Bildern und einem kurzen Fazit, sobald die V 1.0 verfügbar ist. Das lösen wir jetzt selbstverständlich ein. Vorher sei aber noch gesagt: Dino plant, seine älten Flugzeuge wie die T-45C Goshawk, in eine entgültige, finale Version zu bringen und danach nicht mehr weiter daran zu werkeln, weil dies mit der steigenden Anzahl an Projekten nicht mehr zu bewältigen sei. Weitere Informationen findet ihr im Blog des Entwicklers, unter “mehr” haben wir für euch die Bilder der S-3 Viking zusammengestellt, dort findet ihr auch den Download-Link.

WEITERLESEN

Türkische Freeware: Antalya für den FSX erschienen!

ltaifsxfreeware_hmcut 0

Im Sanalpilot Forum, einem türkischen Forum über die Flugsimulation, ist heute eine Freeware-Szenerie des Flughafen Antalya (LTAI/AYT) erschienen. Der 55MB große Download kann direkt über den Thread heruntergeladen werden. Die Szenerie ist derzeit nur mit dem FSX kompatibel, allerdings plant der Entwickler eine separate FS2004-Version. Den Download-Link sowie weitere Screenshots, die wir euch von dieser Szenerie bereitstellen, findet ihr unter “weiterlesen”. WEITERLESEN

Wundermittel oder Schaumschläger?

flightreal_hmcut 0

Ein neues Wundertool verspricht Abhilfe für alle OOM-Geplagten: Der Flightreal Simulations 32bit to 64bit Converter soll dem FSX vorgaukeln, eine 64bit-Anwendung zu sein und somit mehr als 4GB Arbeitsspeicher ermöglichen. Nach aktuellem Kenntnisstand ist es aber technisch unmöglich, den FSX 64bit-fähig zu machen, auch nicht durch Vorgaukeln. Wir empfehlen daher, einen eventuellen Kauf der Software vorab gewissenhaft zu überdenken.

Gestern gaben Majestic Software bereits in einer Facebook-Meldung bekannt, dass eigene Beta-Tester das Programm getestet hätten und zu dem Ergebnis gekommen wären, dass das Programm nicht funktioniert. Somit würde es sich hier um Betrug handeln WEITERLESEN

flusinews on Tour – Durch Kanada und die USA!

Kosh 0

Nicht nur die Jungs von A2A Simulations sind dieses Jahr auf der EAA AirVenture Oshkosh vertreten … Nein! Auch wir von flusinews.de haben uns dort mal näher umgesehen und waren für euch am zweiten Tag des EAA AirVentures in Oshkosh unterwegs. Was ich während meiner vierwöchigen Tour durch Kanada und die USA noch so alles im Aviatik-Bereich erlebt habe, werdet ihr den August über zu sehen und lesen bekommen. Vom Airlinerpiloten bis hin zum Buschpiloten sollte für jeden etwas dabei sein. Freut euch schon einmal darauf!

Mit Frank Dainese ins argentinische Hochgebirge!

Frank Dainese Cerro Torre - Patagonia 3D Release 1

Ende Juni berichteten wir über das aktuelle Projekt von Freeware-Entwickler Frank Dainese, Cerro Torre – Patagonia 3D. Das Warten hat nun zum Glück ein Ende, denn am Wochenende wurde die Szenerie veröffentlicht. Frank hat die Berge “Cerro Torre” sowie der “Fitz Roy”, welche im Grenzgebiet zwischen Argentinien und Chile liegen, umgesetzt. Dazu kommt ein riesiges Gebiet, welches sich von El Calafante bis nach El Chalten erstreckt. Auch der Flughafen in El Chalten ist mit dabei. Bei flusinews.de ist es mittlerweile ja schon zur Tradition geworden, ausführlich über die neusten Werke von Frank berichten, inklusive Bildern und einem ordentlichen Fazit. Dies alles findet ihr wie immer unter “mehr”.

Nachtrag vom 04.08.2014: Nun kann auch der Flughafen El Calafate in der Flughafenauswahl gefunden werden, da Joop Mak, welcher auch die AFCAD-Dateien für Blue Sky Scenery erstellt, ein entsprechendes Update veröffentlicht hat. Den Download-Link hierzu findet ihr unter am Ende des Artikels.

WEITERLESEN

Kostenlose Fototapeten für Mittelerde!

Neuseeland Freeware Fotoszenerien by  D B Cunniffe and Ian Warren 0

Neuseeland ist ein wunderbarer Flecken Erde auf der Südhalbkugel und beeindruckt mit einer einzigartig wundervollen Landschaft. Kein Wunder, dass dort die beiden Filmtrilogien “Herr der Ringe” und “Der Hobbit” gedreht wurden, denn es gibt einfach keinen passenderen Drehort für die von Schriftsteller J. R. R. Tolkien erfundene Fantasiewelt “Mittelerde”. Doch Neuseeland hat nicht nur eine traumhafte Landschaft vorzuweisen, sondern auch eine sehr lebendige Flusi-Szene. Sowohl Godzone als auch VectorLandClass (VLC) sind zwei bekannte Entwicklerteams, und spätestens nach der Veröffentlichung von Neuseelands Süd- und Nordinsel durch Orbx ist “Mittelerde” als virtuelles Fluggebiet in das Bewusstsein der breiten Masse geraten. Doug Cunniffe hat nun zusammen mit Ian Warren einige kleine Gebiete an der Westküste der Südinsel als Fotoszenerie mit Autogen für den FSX veröffentlicht – als Freeware. Die beiden sind sehr bekannt in der neuseeländischen Flusi-Szene, anzutreffen sind sie unter anderem im New Zealand Flight Forum (NZFF). Umgesetzt wurden Haast, Fox Glacier, Franz Joseph sowie Greymouth. Wir haben unter “mehr” einige Bilder für euch geknippst. Dort findet ihr dann auch die Download-Links. WEITERLESEN

Französische Freeware: Die Morane-Saulnier MS733!

FSX-Freeware - Morane-Saulnier MS733 0

Vor lauter Airbus vergisst man gerne, dass Frankreich besonders in der Vergangenheit, aber auch heute noch – zum Beispiel mit Dassault – zahlreiche Flugzeughersteller beheimat(e). So Morane-Saulnier, gegründet im Jahr 1911 und aufgelöst in den 60ern. Eines der vielen Modelle aus dem Hause Morane-Saulnier ist die MS733 “Alcyon”, ein zwei- oder dreisitziger Trainer aus dem Jahr 1949, gebaut für die französische Luftwaffe. Die MS733 besitzt einen 240 PS (179kW) starken Motor und wurde 200 Mal gebaut, neben der französischen Luftwaffe kauften auch die Staaten Kambodscha sowie Marokko die Alcyon. Mittlerweile ist sie allerdings längst museumsreif, was einige Enthusiasten aber nicht davon abhält, gut erhaltene Oldtimer weiterhin zu fliegen. Die französische FS-Community ist ein wahrer Geheimtipp für wundervolle Freeware Add-Ons, und nun hat Bernard Juniot (BERJU83) in Zusammenarbeit mit Jean-Pierre Bourgeois (Bee Gee) und ein paar anderen die Alcyon für den FSX veröffentlicht.

Wir haben ein paar Bilder geknipst – diese findet ihr zusammen mit dem Download-Link unter “Weiterlesen”.

WEITERLESEN