MagazinKurzberichtePreviewsMeinungInterviewsSatireScreenshot-StoriesSpecials

Ist Prepar3D die Zukunft? Das sagen die Entwickler!

p3dartikel3 0

Dieser Artikel ist Teil 4 von 4 der Serie Kritisch betrachtet: Prepar3D

“Ist Prepar3D die Zukunft?” – dieses Thema entzweit derzeit die Flusi-Szene. Unsere flusinews.de Umfrage lässt keine klaren Trends erkennen, beide Seiten sind gleich auf, der Großteil ist sich unsicher. Doch was sagen eigentlich die Entwickler, welche für die Weiterentwicklung des Hobbies Flugsimulation die triebende Kraft sind? Wir wollten von zahlreiche bekannte Personen wissen, was sie zu Prepar3D denken – darunter sind nicht nur Winfried Diekmann und Mathijs Kok von Aerosoft, sondern auch John Venema von Orbx, Oleksiy Frolov von Majestic Software sowie viele mehr. Ein Meinungsbild aus der Entwickler-Welt: Jetzt unter “Weiterlesen”.

Teuflisch gute Freeware: Devils Tower von Frank Dainese!

Devils Tower Frank Dainese 0

Frank Dainese hat nun seine dritte Szenerie, den Devils Tower in Wyoming (Wir berichteten), über Orbx veröffentlicht. Im Gegensatz zum Monument Valley ist der mysthische Berg vulkanischen Ursprungs wieder als Freeware verfügbar und kann hier kostenlos heruntergeladen werden. Neben dem beeindruckenden Berg wurde auch ein großer Teil der Umgebung umgesetzt, enthalten sind der Flugplatz Hulett (W43), Ipy Ranch (W14) sowie zahlreiche Gebäude und der Hubschrauberlandeplatz am Fuße des Devils Tower. Wie immer findet ihr zahlreiche Screenshot und ein kurzes Fazit unter “Weiterlesen”.

Prepar3D – Die alternativlose Sackgasse? Teil 2

p3dzukunft_teil1-titelbildM 10

Dieser Artikel ist Teil 3 von 4 der Serie Kritisch betrachtet: Prepar3D

Anfang April sorgten wir für reichlich Furore mit unseren Artikeln über Prepar3D – drei Gründe haben wir genannt, warum der Simulator kritisch beäugt werden sollte. Offensichtlich wurde mit diesem Bericht ein “wunder Punkt” getroffen: In der Flusi-Szene besteht zweifelsohne sehr viel Diskussionsbedarf zum Thema Prepar3D. Nun liefern wir – zugegeben, mit ungeplanter Verspätung – nach. Vier weitere Gründe, warum man Prepar3D kritisch beäugen sollte findet ihr unter “Weiterlesen”!

Prepar3D und der Mythos 64 Bit – Philipp Münzel klärt auf!

p3dzukunft_teil2-titelbildM 3

Dieser Artikel ist Teil 2 von 4 der Serie Kritisch betrachtet: Prepar3D

“Wir brauchen Prepar3D in einer 64Bit-Version”, tönt es aus der Szene.  Das haben auch einige Flusianer unter unserem Prepar3D-Artikel kommentiert. Doch was hat es eigentlich mit 64Bit auf sich und wie kompliziert muss man sich solch eine Umstellung vorstellen? Mit welchen Problemen hätten wir hinsichtlich zahlreicher Add-Ons zu kämpfen, wenn eine 64Bit Version von Prepar3D erschiene? Philipp Münzel ist ein erfahrener X-Plane 10 Entwickler und Programmierer. Er hat sich etwas Zeit genommen und flusinews.de erklärt, was wir im Bezug auf 64 Bit wissen müssen.

Prepar3D – Die alternativlose Sackgasse? Teil 1

p3dzukunft_teil1-titelbildM 30

Dieser Artikel ist Teil 1 von 4 der Serie Kritisch betrachtet: Prepar3D

Prepar3D v2 ist in aller Munde und wird von vielen aus der Szene bereits als FSX-Nachfolger gehandelt. Der Umstieg scheint – um das in der Politik verhasste Wort in den Mund zu nehmen – alternativlos. Fast alle FSX Add-Ons funktionieren auch in Prepar3D, dazu kommen die bessere Grafik sowie die höhere Stabilität. Doch bei all diesen Vorteilen sollte der Simulator auch kritisch beäugt werden: Er könnte uns in eine gefährliche Sackgasse bugsieren, aus der kein Weg mehr heraus führt.

Exklusiv: Neue Bilder aus Magdeburg-Cochstedt!

29Palms and Captain7 EDBC Exclusive Article 0

Nachdem wir Anfang März über das Projekt Magdeburg 2015 von Captain7 und 29Palms berichteten, haben uns die Entwickler nun drei exklusive Preview-Screenshots der Szenerie zur Verfügung gestellt. Diese zeigen den Flughafen Magdeburg-Cochstedt (EDBC) nicht nur während des Anfluges, auch die verschiedenen Jahreszeiten können näher betrachtet werden. Ein Release-Termin ist zwar noch nicht bekannt, allerdings wird es wohl nicht mehr sonderlich lange dauern – das Add-On sieht auf den Fotos bereits fast fertig aus. Unter “Weiterlesen” haben wir die Bilder für euch eingebunden, viel Spaß beim Anschauen!

Der Euro im Sinkflug – die Auswirkungen auf die FS-Szene!

Copyright: European Central Bank / Robert Metsch 2

Quantitative Easing, 12-Jahres-Tief, Deflation, EZB – diese Begriffe geistern derzeit ständig durch die Medien. Der Euro ist im Vergleich zum US-Dollar so wenig wert wie zuletzt im Jahre 2003, ein Ende des Abwärtskurses ist kaum in Sicht. Die EZB kauft Staatsanleihen für 60 Milliarden Euro ein. Pro Monat. Doch was bedeutet diese wirtschaftliche Entwicklung eigentlich für die Flusi-Szene, wie stark sind Add-Ons im Preis gestiegen und was muss in Zukunft beim Kauf von neuen Produkten beachtet werden? flusinews.de erklärt unter „Weiterlesen“ exklusiv für euch, was es mit der EZB-Politik auf sich hat und auf was ihr ab jetzt achten solltet!

Saltos in der Luft: Dino Cattaneos MB.326 ist fertig!

Dino Aermacchi MB.326 Screenshots Artikelbild 0

Wurde die Aermacchi MB.326 von Dino Cattaneo vor rund einem Monat bereits als öffentliche Beta veröffentlicht (Wir berichteten), so ist das italienische Militärflugzeug jetzt in der vorerst finalen Version 1.00 erschienen. Ganze 14 Bemalungen sind enthalten, dazu kommen noch zahlreiche weitere Features. Wir haben uns dieses Freeware-Produkt näher angeschaut und kommen auch dieses Mal zu dem Entschluss, dass Dino hier zusammen mit Roy Holmes und Mario Motta von Sim Skunk Works ein Meisterwerk abgeliefert hat. Unter “Weiterlesen” findet ihr zahlreiche Bilder sowie eine Einschätzung.

Exklusiv: Cessna U206G Soloy MK1 Previews!

Flightport-Soloy-Exklusiv-Artikelbild-ribbon 1

Im Juni 2014 berichteten wir über die Cessna U206G Soloy MK1 von Thomas Röhl (Flightport). Seitdem hat sich bei diesem Projekt sehr viel getan, die von Soloy Aviation Solutions mit einem Turboprop-Triebwerk modifizierte Cessna 206 für den FSX macht mittlerweile schon einen ziemlich fertigen Eindruck – auch wenn noch einiges getan werden muss. Nachdem vor kurzem ein Video der virtuellen Soloy veröffentlicht worden ist (unter Weiterlesen eingebunden), haben wir Thomas um ein kleines Update gebeten, sodass wir euch nun exklusive Preview-Bilder und Informationen zu diesem Freeware-Flieger präsentieren können.

Blitzlichtgewitter: Monument Valley von Frank Dainese!

flusinews screenshots Monument Valley Artikelbild 1

Da es mittlerweile schon Tradition bei flusinews.de geworden ist, die neuste Szenerie von Frank Dainese mit einigen Bildern vorzustellen, machen wir selbstverständlich auch beim Monument Valley aus der Feder des italienischen Designers keine Ausnahme. Bereits am 2. Januar wurde das kostenpflichtige Add-On über Orbx veröffentlicht (Wir berichteten), genug Zeit für einige Testflüge. Zahlreiche Impressionen und einen Eindruck findet ihr wie immer unter “Weiterlesen”. Eines vorweg: Berg-Fans werden um diese Szenerie wohl kaum herum kommen.

German Airways – Traditions-VA stellt Flugbetrieb ein!

gewfinal 0

Mit dem Ende der virtuellen Airline “German Airways” verschwindet eines der größten Vorbilder im deutschsprachigen Raum. Fünfzehn Jahre lang flogen hunderte Piloten für die Fluggesellschaft, trafen sich auch im realen Leben und teilten sich mit der Flugsimulation ein gemeinsames Hobby. Nachdem nun eine Lücke im Team über einen längeren Zeitraum nicht besetzt werden konnte, hat man sich bereits im Herbst 2014 dazu entschieden, mit dem heutigen Tag den Flugbetrieb einzustellen.

FSAddon stoppt Verkauf: EU gefährdet Add-On Entwickler!

fsaddoneu_hmcut 3

Neue EU-Verordnung zur Mehrwertsteuer kommt ab 2015 – das droht der Flusiszene:

“Für eine gerechtere Verteilung der Steuereinnahmen aus dem Online-Handel” soll die am 1. Januar 2015 in Kraft tretende Neuerungen hinsichtlich der Mehrwertsteuer für digitale Produkte in der EU sorgen – das teilt die Kommission auf ihrer Website mit. Doch die Verordnung mit der Nummer 1042 /2013 stellt aufgrund ihrer immensen Komplexität besonders für kleine Startups oder Unternehmen, die weniger als eine Hand voll Mitarbeiter zählen, eine enorme Gefahr dar. Wieso Francois Dumas von FSAddon nun die Schotten dicht gemacht hat und was die neue Regelung für kleine Entwicklerteams und deren Kunden bedeutet, haben wir recherchiert.

Facebook

Twitter

YouTube