Kategorie: Magazin

Willkommen im flusinews.de Magazin.

Exklusiv: Cessna U206G Soloy MK1 Previews!

Flightport-Soloy-Exklusiv-Artikelbild-ribbon 1

Im Juni 2014 berichteten wir über die Cessna U206G Soloy MK1 von Thomas Röhl (Flightport). Seitdem hat sich bei diesem Projekt sehr viel getan, die von Soloy Aviation Solutions mit einem Turboprop-Triebwerk modifizierte Cessna 206 für den FSX macht mittlerweile schon einen ziemlich fertigen Eindruck – auch wenn noch einiges getan werden muss. Nachdem vor kurzem ein Video der virtuellen Soloy veröffentlicht worden ist (unter Weiterlesen eingebunden), haben wir Thomas um ein kleines Update gebeten, sodass wir euch nun exklusive Preview-Bilder und Informationen zu diesem Freeware-Flieger präsentieren können.

Blitzlichtgewitter: Monument Valley von Frank Dainese!

flusinews screenshots Monument Valley Artikelbild 1

Da es mittlerweile schon Tradition bei flusinews.de geworden ist, die neuste Szenerie von Frank Dainese mit einigen Bildern vorzustellen, machen wir selbstverständlich auch beim Monument Valley aus der Feder des italienischen Designers keine Ausnahme. Bereits am 2. Januar wurde das kostenpflichtige Add-On über Orbx veröffentlicht (Wir berichteten), genug Zeit für einige Testflüge. Zahlreiche Impressionen und einen Eindruck findet ihr wie immer unter “Weiterlesen”. Eines vorweg: Berg-Fans werden um diese Szenerie wohl kaum herum kommen.

German Airways – traditionsreiche VA stellt Flugbetrieb ein!

gewfinal 0

Mit dem Ende der virtuellen Airline “German Airways” verschwindet eines der größten Vorbilder im deutschsprachigen Raum. Fünfzehn Jahre lang flogen hunderte Piloten für die Fluggesellschaft, trafen sich auch im realen Leben und teilten sich mit der Flugsimulation ein gemeinsames Hobby. Nachdem nun eine Lücke im Team über einen längeren Zeitraum nicht besetzt werden konnte, hat man sich bereits im Herbst 2014 dazu entschieden, mit dem heutigen Tag den Flugbetrieb einzustellen.

FSAddon stoppt Verkauf: EU gefährdet Add-On Entwickler!

fsaddoneu_hmcut 3

Neue EU-Verordnung zur Mehrwertsteuer kommt ab 2015 – das droht der Flusiszene:

“Für eine gerechtere Verteilung der Steuereinnahmen aus dem Online-Handel” soll die am 1. Januar 2015 in Kraft tretende Neuerungen hinsichtlich der Mehrwertsteuer für digitale Produkte in der EU sorgen – das teilt die Kommission auf ihrer Website mit. Doch die Verordnung mit der Nummer 1042 /2013 stellt aufgrund ihrer immensen Komplexität besonders für kleine Startups oder Unternehmen, die weniger als eine Hand voll Mitarbeiter zählen, eine enorme Gefahr dar. Wieso Francois Dumas von FSAddon nun die Schotten dicht gemacht hat und was die neue Regelung für kleine Entwicklerteams und deren Kunden bedeutet, haben wir recherchiert.

Ein Warbird aus den Niederlanden – Fokker D.21 als FSX-Freeware!

Dutcheeseblend Fokker D.21 Artikelbild 0

Der Entwickler Daan Kaasjager aka “Dutcheeseblend” hat seine Fokker D.21 vor zwei Tagen über Flightsim als Freeware für den FSX veröffentlicht. Daan informierte die Community bereits seit einiger Zeit im FS-Developer Forum über den aktuellen Stand des Projektes, in dem rund eineinhalb Jahre Arbeit stecken. Die Fokker D.21 (auch: Fokker D.XXI) ist ein in den Niederlanden gebautes Jagdflugzeug mit starrem Fahrwerk und vier F.N.-Browning M36-7,92-mm-Maschinengewehren, welches seinen Erstflug im Jahr 1936 absolvierte – also vier Jahre bevor die Deutsche Wehrmacht unter Adolf Hitler im Westfeldzug die BeNeLux-Länder und Frankreich eroberte. Wir haben uns das Flugzeug unter “Weiterlesen” näher angeschaut.

Mit 29Palms in die Wüste: KTNP ist erhältlich!

29Palms Scenery Design KTNP Artikelbild 0

Wir berichteten bereits über das neuste Projekt von 29Palms Scenery Design – den Twentynine Palms Airport (KTNP) in der kalifornischen Mojave-Wüste. Seit heute kann die Szenerie für den FSX und Prepar3D zu einem Preis von rund 16€ über den 29Palms Webshop käuflich erworben werden. Enthalten sind nicht nur die äußerst detaillierte Nachbildung des Flugplatzes inklusive “Texture Baking”, HD-Texturen, einem 250km² großen fotorealem Untergrund und 3D-Beleuchtung. Tatsächlich haben die Designer auch animierte Personen und Fahrzeuge sowie extra erstellte Vegetation, Sound-Effekte, einen hoch über dem Vorfeld segelnden Adler als auch einen Sandsturm-Effekt umgesetzt. Für ausreichend Kompatibilität ist indes auch gesorgt: Der fotoreale Untergrund kann schnell und einfach an ftx Global und BlueSkyScenery angepasst werden, sodass sich ein nahtloser Übergang ergibt. Darüber hinaus ist es möglich, diverse Inhalte über den mitgelieferten Szenerie-Manager ein- und auszuschalten. Selbst Updates sind in Zukunft kein Problem mehr: Mit dem Auto-Updater gehen diese Leicht von der Hand, sodass hier weniger Arbeit anfällt als bei anderen Produkten. Wir haben ein paar Fotos für euch geschossen, welche ihr unter “Weiterlesen” betrachten könnt.

Razzia bei The Pirate Bay – Wie gefährlich wird’s für mich?

thepiratebay2_hmcut 6

Vor wenigen Tagen kam die Meldung, dass “The Pirate Bay” nach einer Razzia der Schwedischen Polizei geschlossen wurde. Seit Jahren ziehen auch illegale Downloads von Flugsimulator Add-Ons über Torrents teils empfindlich teure Abmahungen nach sich, ein großer deutscher Publisher macht Jagd. Sicherlich sind nun auch einige Anwender des Flugsimulators verunsichert, sollten sie sich über Torrent-Netzwerke Payware-Add-Ons kostenlos heruntergeladen haben. Wir versuchen nun, ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.

Bei Umsteigern nachgefragt: X-Plane vs. Reality, Teil 2

xplaneumsteigerchris-titelbild_hmcut 0

Christoph ist 21 Jahre alt, hat seine fliegerische Laufbahn mit dem Segelflugschein begonnen und war schon immer sehr gerne im Flugsimulator unterwegs. Das Segelflugzeug hat er heute gegen den Hubschrauber getauscht, den FSX gegen den X-Plane. Wir sprachen mit Christoph über den Umstieg sowie den Vergleich zwischen dem echten und dem virtuellen Fliegen.

Mit X-Plane Umsteigern im Gespräch, Teil 1

xplanetalkgp1_hmcut 4

Vor rund einer Woche haben wir uns gefragt, ob X-Plane gescheitert ist. Im Anschluss an diesen Magazin-Artikel möchten wir euch nun ein Interview mit einem ehemaligen FSX-Piloten präsentieren, der X-Plane 10 mittlerweile zu seinem Hauptsimulator gemacht hat. Wieso Jürgen aka “CptCaptain” dem FSX, welcher laut unserer Umfrage immer noch einen Marktanteil von über 50% besitzt, den Rücken zugekehrt hat und welche Stärken er in X-Plane sieht, könnt ihr mit einem Klick auf “Weiterlesen” herausfinden.

So geht Release-Politik – Ein Kommentar

fndekommentar_hmcut 5

Wer kennt sie nicht, wer “liebt” sie nicht: Entwickler mit völlig fehlgeleiteter Release-Politik. Konkrete Namen müssen hier ja sicherlich nicht genannt werden. Da wird in erster Linie großspurig angekündigt: Wir machen das und das, hier schon erste Fotos. Das und das wird enthalten sein. Zu sehen gibt es – Trommelwirbel – meistens nichts außer ein paar grauen Bildern aus dem Design-Programm. Ja super, da kann man sich schon so richtig gut vorstellen, wie die finale Version dann mal sein wird. Dauert ja nur noch eine halbe Ewigkeit bis zum Release.

Translate »