Marseille von JetStream Designs: jetzt auch für den FS2004!

Geschrieben von: Marcus Jarschel @ 22:18 Uhr    /   Keine Kommentare
117339_image001
22
Okt
2013

Wir berichteten über die Veröffentlichung des Flughafen Marseille für den FSX, jetzt hat der Designer “JetStream Designs” nachgelegt und den Airport auch für den FS2004 umgesetzt. Marseille ist eine wichtige Hafenstadt innerhalb Europas und der Flughafen hat im Jahr 2012 über 8 Millionen Passagiere abgefertigt. Der Aeroport Marseille Provence ist der fünftgrößte in Frankreich und eines der Drehkreuze der Air France. Auch Low-cost Airlines wie z.B. EasyJet, Ryanair und Vueling fliegen diese Destination an.

Der Airport wurde laut dem Entwickler mit einer großen Liebe zum Detail umgesetzt und bietet Bodenfahrzeuge, statische Flugzeuge und Hubschrauber und natürlich auch die Gebäude des Flughafens. Er soll sich gut in die Default-Szenerie einpassen, ist aber auch kompatibel mit den Addons von FranceVFR.

Die jeweiligen Versionen für den FS2004 und dem FSX schlagen derzeit mit 19,94 EUR zu Buche und können über simMarket erworben werden.

Artikel lesen
Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

Neue Freeware für Russland für den FS2004!

Geschrieben von: Marcus Jarschel @ 15:00 Uhr    /   Keine Kommentare
img51657_1
20
Okt
2013

Ich muss zugeben, dass diesmal die Hintergrundinformationen zur Szenerie recht dünn werden. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass ich erstens nicht kyrillisch lesen kann und zweitens die Informationen im Internet auch sehr spärlich sind. Auf AVSIMRUS.com ist mal wieder eine Freeware-Szenerie für Russland erschienen. Es handelt sich dabei um einen Flughafen der sowohl kommerziell wie auch militärisch genutzt wird: Kamenny Ruchey (ICAO Code UHKG). Im kalten Krieg war der Stützpunkt einer der wichtigsten für die Pazifikflotte.

In dem Download ist der Flughafen, dass dazugehörige Mesh und einige Charts (auch diese wieder in kyrillisch) enthalten.

Artikel lesen

Mit ordentlich Verspätung – Endlich sind die Avros fertig!

Geschrieben von: Frank Kuhn @ 00:17 Uhr    /   Keine Kommentare
QualityWings vervollständigt die Avros
12
Okt
2013

Mit einer Verspätung von immerhin fast einem Jahr entzürnte QualityWings zahlreiche Kunden. Die moderneren Avro RJs wurden für den FS9 und später auch für den FSX veröffentlicht, auf die versprochenen Versionen BAE 146-100, -200 und -300 musste aber noch gewartet werden. Ende 2012 könne man mit der Veröffentlichung der finalen Etappe rechnen, so hieß es damals. Nunja, es dauerte dann doch länger als geplant, knapp 10 Monate. Immerhin: schneller als beim Hauptstadtflughafen Berlin ging es dann doch voran. Seit gestern Abend ist die neue Version inklusive der heiß erwarteten Modelle erhältlich. Nachdem man alle Repaints über den QW-Dispatcher sowie das eiegntliche Produkt deinstalliert hat, kann man einfach den aktuellen Installer ausführen. Diesen findet ihr hier. Kunden der Box-Variante müssen vorher noch eine Konvertierung ihrer Lizenz vornehmen, weitere Informationen dazu findet ihr im QW-Forum.

Artikel lesen

Nicht im Fernsehen sondern im FS2004: Dawson Creek!

Geschrieben von: Marcus Jarschel @ 21:53 Uhr    /   Keine Kommentare
Dawson 07
08
Okt
2013

Heute geht’s für uns nach Dawson’s Creek. Nein, nicht zum Schauplatz der US-Fernsehserie sondern in eine Kleinstadt im Nordosten von British Columbia. Gerade einmal 11.500 Einwohner wohnen in der Stadt die auch “Mile 0 City” genannt wird, weil sie das Ende bzw. den Anfang des Alaska Highway markiert. Der Designer, Roger Wensley, hat den 1966 erbauten Regionalflughafen in den FS2004 gebracht. Die 17 MB große Freeware kann auf Flightsim.com heruntergeladen werden. Der umgesetzte Airport verfügt über eine 5.000 Fuss lange Runway sowie über eine Landefläche für Wasserflugzeuge (diese gibt’s es auch in der Realität, allerdings handelt es sich hierbei um einen See der etwas weiter entfernt ist).

 

Artikel lesen
Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

Gütersloh für den FS2004 erschienen!

Geschrieben von: Marcus Jarschel @ 21:08 Uhr    /   Keine Kommentare
Bild2
04
Okt
2013

Den ersten Hinweis auf eine mögliche Entwicklung für den militärischen Flugplatz Gütersloh findet man bereits im November 2010 im Friendly Flusi Forum. Es handelt sich bei ETUO bereits um die zweite Szenerie des Entwicklers, Manfred Schyma. Sein Erstlingswerk ‘RAF Brüggen (ICAO Code ETUR) bezeichnet der Designer selbst als seine Gesellenprüfung, seit heute können wir sein Meisterwerk in Augenschein nehmen. Fangen wir erst mal klein an, das Addon ist bisher nur auf Flightsim.com erschienen wird aber laut Aussage des Designers auch auf AVSIM hochgeladen werden. Der Download ist sagenhafte 178 MB groß, verfügt zwar über keinen automatischen Installer, dafür aber über umfangreiche Anleitung (in den Sprachen Englisch und Deutsch) die keine Wünsche offen lässt. Die Szenerie verfügt über eigens erstellte Gebäude, jede Menge platzierte Objekte, saisonale Texturen, öffnende Hangartore und bestimmte noch einige Sachen mehr die ich beim ersten Augenschein nicht entdecken konnte. Aber jetzt lass ich lieber Bilder sprechen:

Read the full post

Artikel lesen
Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

30% Rabatt bei den “Unaussprechlichen”!

Geschrieben von: Frank Kuhn @ 22:02 Uhr    /   Keine Kommentare
Drzewieckie Design Rabatt
17
Sep
2013

Nunja, das wird wohl immer ein Running Gag bleiben. Drzewiecki Design gewährt 30% Rabatt auf das gesamte Sortiment bis zum 21. September, dem Internationalen Tag des Friedens. Egal ob Miami, New York City, Krakau, Warschau oder Bornholm: Da dürfte wohl für jeden etwas dabei sein, es sei denn, man besitzt das gesamte Produktsortiment schon. Das Entwicklerteam aus Polen zählt mittlerweile zu den Besten der Besten, und da lohnt es sich auf jeden Fall, im Simmarket zuzuschlagen.

Artikel lesen

Jetzt auch im Alten nach Danzig!

Geschrieben von: Frank Kuhn @ 12:06 Uhr    /   Keine Kommentare
Polish Airports 1 FS2004 Drzewiecki Design
28
Aug
2013

Nachdem die polnischen Entwickler von Drzewiecki Design bereits die neue Version 3 der Polish Airports 1 für den FSX veröffentlichten (Wir berichteten), ist jetzt die Umsetzung für den guten alten FS2004 an der Reihe. So kann man nun auch im “Alten” für 25 Euronen die Airports EPGD Gdańsk Lech Wałęsa, EPKT Katowice Pyrzowice, EPRZ Rzeszów Jasionka und EPLB Lublin anfliegen. Die Szenerien sind hoch akkurat, besitzen Spezialeffekte, Autogen, fotoreale Texturen, Charts und einiges mehr. Wer Interesse hat, sollte im Simmarket vorbei schauen. Kunden der vorherigen Version zahlen lediglich 10,50€ für die neue V3, welche ja auch noch einen neuen Airport beinhaltet, der vorher nicht dabei war.

Artikel lesen

Der kleine von St. Lucia!

Geschrieben von: Marcus Jarschel @ 21:24 Uhr    /   Keine Kommentare
tlpc_george_charles_airport-1
27
Aug
2013

Vor knapp zwei Monaten haben wir über die Veröffentlichung des Freeware Flughafens “Hewanorra International Airports” berichtet. Jetzt hat Christian Delblond nachgelegt und auch den kleinen Regionalflughafen “George F.L. Charles” (ICAO Code TLPC) für den FS9 auf AVSIM hochgeladen. Der Flughafen wurde 1997 nach einem beliebten Lokalpolitiker benannt und liegt zwei Kilometer nördlich der Hauptstadt Castries und auch direkt an der Touristenattraktion Vigie Beach.

Artikel lesen

Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

Rabattschlacht bei Captain Sim!

Geschrieben von: Frank Kuhn @ 08:42 Uhr    /   Keine Kommentare
Captain Sim Rabattaktion
19
Aug
2013

Manche haben eventuell schon darauf gewartet: Die Rabattaktion bei Captain Sim, bei der alle Produkte lediglich 9,99€ kosten. Nun ist es wieder soweit, denn ab morgen, dem 20. August 2013, sind alle Add-Ons für eben diesen Preis zu haben, aber nur 24 Stunden lang. Die Aktion startet um 02:00 Uhr Deutsche Zeit und endet am 21. August um 01:59 Uhr. Interessierte sollten sich also bereithalten, egal ob es die Boeing 707 für die etwas anderen Langstreckenflüge oder die Boeing 777 als Überbrückung zum Release der seit Jahren erwarteten PMDG-Variante sein soll. Für die Links zum Kreditkarten-Shop und zum PayPal-Store einfach auf die beiden Schriftzüge klicken.

Artikel lesen

Kein Sommerloch bei AES: Version 2.32 erschienen!

Geschrieben von: Marcus Jarschel @ 16:23 Uhr    /   Keine Kommentare
AES nun in Version 2.26
14
Aug
2013

Viele Flugsimulanten haben anscheinend Urlaub, dementsprechend ruhig scheint es derzeit zu sein. Das oft genannte “Sommerloch” gibt es eben nicht nur in der Politik. Der Entwickler von AES, Oliver Pabst, hat hingegen gearbeitet und überrascht uns mit einer neuen Version seines AES-Tools. Die Versionsnummer 2.32 hat ordentlich Zuwachs bekommen, sage und schreibe 32 neue Airports werden jetzt neu unterstützt. Nicht nur kürzlich veröffentlichte Flughäfen sind hinzugekommen, sondern auch einige aus dem offiziellen Wunsch-Thread im Aerosoft-Forum. Neben einigen Payware Flughäfen von ThaiCreation, LatinVFR, Tropicalsim, UK2000 und Aerosoft wurden auch wieder Freeware Airports mit aufgenommen, für die keine Credits zum Freischalten benötigt werden.

Das AES Basepack kann wie üblich auf der Homepage von Aerosoft heruntergeladen werden.

Artikel lesen

Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

São Paulo von TropicalSim – Ab nach Brasilien!

Geschrieben von: Sascha Schreck @ 16:15 Uhr    /   Keine Kommentare
tropicalsim_saopaulo
28
Jul
2013

Brasilien wird in denn nächsten Jahren mehr und mehr in das Augenmerk der Welt rücken. Denn neben der Weltmeisterschaft im Herrenfußball im Jahr 2014 wird Brasilien auch Austragungsort der nächsten Olympischen Sommerspiele im Jahr 2016 sein. São Paulo ist mit fast 20 Millionen Einwohnern nicht nur die größte Stadt Brasiliens, sondern irgendwie auch ein bisschen die “heimliche Hauptstadt” des südamerikanischen Staates. Die Jungs von TropicalSim haben nun den Flughafen São Paulo Guarulhos für den FS2004, den FSX sowie Prepar3D veröffentlicht. Etwa 21 Euro werden fällig, zu haben ist die Szenerie hier im simMarket.

Artikel lesen

Ein mal mehr: Virtualcol!

Geschrieben von: Sascha Schreck @ 17:03 Uhr    /   Keine Kommentare
virtualcol_atr72
19
Jul
2013

Virtualcol hat die “ATR 72 Series” für den FSX/Prepar3D sowie den FS2004 veröffentlicht. Enthalten sind laut Hersteller die Modelle ATR 72-200, -210, -210F, -500 und sogar ATR 72-600 enthalten. Dazu gibt es die Modelle in 41 verschiedenen Bemalungen.

Die Add-Ons müssen – sofern gewünscht – für FSX/Prepar3D und den FS2004 jeweils in zwei separaten Paketen zu je rund 10 Euro gekauft werden und sind unter anderem direkt bei Virtualcol erhältlich.

Artikel lesen
Eingetragen in: News / Szene

New York sah nie besser aus!

Geschrieben von: Frank Kuhn @ 11:18 Uhr    /   Keine Kommentare
Drzewiecki Design NY
18
Jul
2013

Nunja, übertreiben wollen wir es nicht, aber ganz im Ernst: Die neuen New York Preview-Bilder von der polnischen Designerschmiede “Drzewiecki Design”, deren Name übrigens gar nicht so schwierig auszusprechen ist, wie es auf den ersten Blick scheint, sehen wirklich hervorragend aus. Über das Projekt “New York City 2013″ berichteten wir bereits. Die Entwickler setzen das Stadtgebiet New Yorks zusammen mit allen sieben Flughäfen, die sich im Einzugsgebiet befinden, um. Erscheinen wird die Szenerie dann in zwei Teilen. Die neuen Fotos von Manhatten beeindrucken sehr, sie zeigen die Stadt mit 3D-Gebäuden als auch die Freiheitsstatue. Darüber hinaus sind noch erste Render von JFK zu sehen. Ganz klar: Hier handelt es sich um ein Mega-Projekt, das womöglich sogar Geschichte schreiben könnte. Wir bleiben weiter für euch dran!

Artikel lesen
Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

Neue Version von AES erschienen

Geschrieben von: Marcus Jarschel @ 22:26 Uhr    /   Keine Kommentare
AES neue Version 2.31
17
Jul
2013

Heute wurde von Oliver Pabst eine neue Version des Tools AES veröffentlicht. Wir sind mittlerweile bei der Versionsnummer 2.31 angelangt. Veränderungen am eigentlichen Aufbau des Programms wurden diesmal nicht vorgenommen, dafür sind aber einige neue Flughäfen hinzugekommen die in den letzten Monaten veröffentlicht worden sind. Darunter die Airports von Luton (UK2000), Skiathos (Aerosoft/29Palms), Kamchatka (Aerosoft) und  Buenos Aires (TropicalSim). Insgesamt wurden mit dieser Version neun neue Airports mit dem AES Tool versorgt.

Der Download ist wie immer auf der Homepage von Aerosoft zu finden.

Artikel lesen
Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

Wiederveröffentlichung der Boston-Logan-Freeware!

Geschrieben von: Sascha Schreck @ 18:25 Uhr    /   2 Kommentare
bostonloganv2again_tbcut
13
Jul
2013

Bereits im Jahr 2006 veröffentlichte George Grimshaw eine Add-On Szenerie des Flughafen Boston Logan für den FS2004. Das Add-on wurde dann aber vom Netz genommen, wohl zu Gunsten der Payware-Umsetzung von Flytampa – dort arbeitet George mittlerweile. Nun wurde die Szenerie aber wieder der Öffentlichkeit zugängig gemacht, und zwar über die Download-Bibliothek  von Avsim.net. Insgesamt werden beim Download des im US-Bundesstaat Massachusetts liegenden Flughafens knapp 31 MB fällig.

Die Szenerie ist ausschließlich mit dem FS2004 kompatibel und kann direkt hier heruntergeladen werden.

Artikel lesen
Eingetragen in: News / Szene / Titelthemen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress