NewPlymouth_FreewareMal ehrlich, Taranaki klingt doch eher nach einer asiatischen Spezialität als nach einer Region in Neuseeland. Und doch ist es so. Namensgeber war der kegelförmige Vulkan Taranaki, welcher im Westen der Nordinsel 2518 Meter in die Höhe ragt. Che Ridland hat nun für den in Taranaki liegenden New Plymouth Airport eine virtuelle Umsetzung veröffentlicht, die sich sehen lässt: fotorealer Untergrund, 33 eigens erstellte Gebäude und hochauflösende Texturen. Sogar die Stadt New Plymouth an sich und ein Teil von Taranaki sind detailliert in der rund 160 Megabyte großen Datei enthalten. Herunterladen könnt ihr die Freeware auf Avsim.

- Anzeige -

Autor

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.