Auf der eigenen Facebook-Seite hat die Entwicklergruppe Razbam vor wenigen Minuten den ersten Preview-Screenshot eines neuen Projektes veröffentlicht. Zwar zeigt er nur das Seitenleitwerk, allerdings wird vielen bei dem ersten Blick bereits klar, dass es sich hierbei um jenes eines Embraer E-Jets handelt. Nachdem die letzten angekündigten Projekte allesamt Turboprop-Flugzeuge waren, wagt man sich nun an den ersten zivilen Regional-Jet. Um welche der vier E-Jet-Varianten es sich handelt oder ob man vielleicht sogar plant, die komplette E-Jet-Familie nachzubilden, ist derzeit noch völlig offen.

- Anzeige -

Neben dem/den nun neu in die Entwicklung hinzugestoßenen E-Jet/s arbeitet man bei Razbam derzeit noch an den Umsetzungen einer Saab 340, einer Embraer 120 Brasilia, einer ATR-42 sowie einer Dornier 328. Außerdem wurde heute bekannt, dass der Vorverkauf für die Embraer 120 bereits nächste Woche beginnen soll; dieser wird laut Razbam allerdings auf nur 100 Einheiten beschränkt sein.

Autor

Hallo, ich bin Sascha und habe flusinews.de im April 2010 gegründet. Damals noch im Alleingang habe ich die Seite über ein Jahr als One-Man-Show gefeiert. Aber da zwei geile Jungs besser sind als nur einer, kam dann auch schon Frank mit dazu. Heute sind wir... Deutlich mehr.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.