Michael Jordan von H&S Design, bekannt für die Freeware EC 135, arbeitet weiterhin fleißig an der EC 145 für den FSX. Derzeit entwickelt er einen Tablet-Computer, über den dann diverse Einstellungen vorgenommen werden können.  Nun sucht der Entwickler noch ein paar schöne Bildschirmhintergründe für das mobile Endgerät in der EC 145, die Auflösung muss 800×1280 Pixel betragen. Ihr habt ein paar schöne Screenshots aus dem Flugsimulator oder andere Bilder, welche geeignet wären und besitzt das Urheberrecht für diese? Dann schickt eure Vorschläge doch einfach an Michael; seine eMail-Adresse und ein paar Work-in-Progress-Bilder findet ihr unter Weiterlesen.Unter anderem können Anbauten wie beispielsweise eine Rettungswinde oder Kabelschneider (Cable Cutters) ausgewählt werden. Auch die Uhrzeit, das Wetter sowie andere Informationen sollen auf dem virtuellen Tablet angezeigt werden.

hs_ec135[-at-]mijo-berlin.de
[tribulant_slideshow gallery_id=“21″]
Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Bisher 16 Kommentare

  1. Michael Jordan Antworten

    Ich weise mal ausdrücklich daraufhin, dass dieses Tablet noch imBau ist und sich noch einiges im Aufbau ändern kann.
    Wechselnde Hintergründe bleiben aber bestehen.

  2. Huhu,
    Mein Name ist Leon bin total flugbegeisert und kann es kaum erwarten dass sie raus kommt gibt es ein erscheinungsdatum?

    • Hi Leon,
      das Releasedatum kennt wenn dann nur der Entwickler 😉

      Und da Michael in seiner Freizeit an diesem Projekt arbeitet, würde ich mal sagen: Die Maschine ist dann fertig, wenn sie fertig ist.

      Viele Grüße
      Frank

  3. Hallo,
    wollte kurz nach hacken wie es den aktuell aussieht? Weiß jemand schon was neues? Warte schon gespannt darauf bis sie fertig ist! Habe die Ec 135 schon heruntergeladen und getestet! Fliegt sich echt super! Bin aber eher der Ec 145 Fan!

    Liebe Grüße und Danke
    Tobi

  4. Halllo Leute,
    Ich habe mal eine frage stimmt es das die Ec145 nicht mehr für den FSX rauskommen würd wegen das hat mir mal ein guter freund von mir erzält

    • Hallo Max,
      ich kann die Aussage deines Freundes weder bestätigen noch dementieren, da mir keine Infos zum aktuellen Status vorliegen. Ich kann aber mal beim Entwickler nachfragen, vielleicht gibt es ja sogar eine Antwort.

    • Und gerade ist die Antwort eingetrudelt: Michael hängt nur etwas arg hinterher, eingestellt ist das Projekt aber nicht.

  5. Kommt die Ec145t1 mit der H145 früher genannt (Ec145t2) zusammen und die H145 mit den neuen Cockpit?
    Danke voraus!
    Lg Leon

    • Dazu gibt es derzeit keine Informationen, ich gehe also davon aus, dass dies nicht der Fall sein wird.

      Zumal die H145 ja komplett andere Avionik besitzt, die erst einmal programmiert werden müsste…

    • Mit jedem Nachfragen verkürzt sich die Release-Dauer um eine Stunde. 😉

      Nein, Spaß beiseite: Hier handelt es sich ja um ein Freeware-Projekt, sprich der Entwickler baut es in seiner Freizeit. Dementsprechend wird er sich mit der EC145 Zeit lassen.

  6. Hey Leute,
    jetzt ist Februar 2017. Gibt es etwas neues in Bezug auf die EC145/H145 für den FSX? Ne kurze Info wäre Klasse! Ich warte sehnsüchtig.
    Danke und viele Grüße

    Tobi

  7. Jest ist schon Januar 2018, gibt es neue infos zu der EC 145 oder immer noch nichts? Und falls schon bekantgegeben worden, wann ist das vorrausichtliche Release datum??

    • Hi Dennis,
      wie immer gilt: Wenn es neue Infos gibt, werden wir diese veröffentlichen. Die Website ist allerdings schon seit geraumer Zeit tot. Ich würde also davon ausgehen, dass das Projekt eingestellt wurde.

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.