Seien es nun Starts, Landungen, Non-Stop Flüge, Passagiere oder Flugzeugbewegunge – diesem Megaflughafen kann niemand das Wasser reichen, wenn es um Superlative geht! Imaginesim haben sich der Mammutaufgabe gestellt und den Atlanta International Airport (ICAO: KATL) im schönen Georgia eröffentlicht. Mit enthalten sind viele von Hand erstellte und platzierte Gebäude und Fahrzeuge, realistische Bodentexturen, ein akkurates und präzises Layout der Runways, Taxiways und Parkpositionen, diese wurde von Piloten getestet und für gut empfunden, AES Unterstützung ist vorhanden und vieles mehr. Kompatibel ist der Airport mit P3D, dem FSX, und dem FS2004. Interessierte können den Atlanta International Airport im Rahmen der kostenlosen Demo testen und diesen dann bei Gefallen für 46.90 AUD$ (rund 31 Euro) im FlightsimStore* erwerben.

- Anzeige -

 

Autor

Wann ich mit der Flugsimulation begonnen habe kann ich nicht mehr genau sagen, ist aber jedenfalls schon ein paar Jahre her. 2009 habe ich mein keines ein Mann Studio "Cheesy Simulations" eröffnet und bin seither in der Entwickler-/Painterszene aktiv. Neben der Entwicklung eigener Inhalte bin ich unter anderem auch für Aerosoft, ORBX/FTX, LimeSim, 29Palms und weitere Entwickler als Betatester tätig. Für flusinews betreue ich hauptsächlich den flusinews.de Livestream!

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.