Mit dem Flughafen Brussels South (Brüssel-Charleroi) ist vorgestern eine Szenerie erschienen, die vor allem für virtuelle Low-Cost-Carrier-Piloten durchaus interessant ist. Sie ist das Erstlingswerk der „Voie Bleu“ und bietet laut Produktbeschreibung zahlreiche Features wie 3d-Gras, fotoreale Texturen, jede Menge detaillierte Objekte und vieles mehr. Das Add-On funktioniert mit dem FSX sowie Prepar3D v1, mit der v2 läuft die Szenerie jedoch nicht. An der Kompatibilität zu Prepar3D v3 wird der Entwickler laut flusinews.de-Infornationen nächstes Jahr arbeiten. Mit 14,62€ könnte sie auch im Anschaffungspreis als Low-Cost-Szenerie durchgehen, erhältlich ist sie nämlich zu diesem Preis im simMarket.

- Anzeige -

Autor

Hallo, ich bin Sascha und habe flusinews.de im April 2010 gegründet. Damals noch im Alleingang habe ich die Seite über ein Jahr als One-Man-Show gefeiert. Aber da zwei geile Jungs besser sind als nur einer, kam dann auch schon Frank mit dazu. Heute sind wir... Deutlich mehr.

Bisher immerhin 1 Kommentar. Besser als nichts.

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Im Kommentarbereich gelten die Regeln für ein freundliches Miteinander. Die Redaktion behält sich das Recht vor, einzelne Kommentare zu moderieren oder zu kürzen. Sachliche Diskussionen – gerne auch kontrovers – sind ausdrücklich erwünscht. Diskriminierungen, Verleumdungen, Drohungen oder Beleidigungen werden jedoch nicht geduldet und von uns gelöscht. Außerdem behält sich flusinews.de vor, Kommentare ohne Bezug zum Thema des Artikels zu entfernen. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Darüber hinaus führt die Redaktion auch keine Korrespondenz zu ihren Entscheidungen.