Fans von Jadgflugzeugen aus dem 2. Weltkrieg können sich freuen: Die Spitfire LF Mk. IX für den Digital Combat Simulator (DCS) von Eagle Dynamics ist seit heute im Vorverkauf erhältlich. $39,99 US-Dollar statt $49,99 kostet der britische Warbird derzeit im Eagle Dynamics Shop, die Veröffentlichung der Early-Access-Version ist für den 16. Dezember angesetzt. Die Supermarine Spitfire LF Mk. IX wurde als Reaktion auf die deutsche Fw 190 entwickelt, da die vorherigen Versionen dem „Würger“ unterlegen waren. In Entwicklung befand sich damals noch die Spitfire Mark VIII, aber darauf konnten die Briten nicht mehr warten – sie benötigten umgehend ein leistungstarkes Flugzeug, welches in der Lage war, den Ärmelkanal gegen Nazideutschland zu verteidigen. Also wurde die Zelle der alten Mk. V mit einem zur damaligen Zeit topmodernen Merlin 66 Motor aufgerüstet. Obwohl nur als Übergangslösung gedacht, wurden am Ende sogar mehr Mk. IX als Mk. VIII produziert.

- Anzeige -

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben oder nicht sachlich begründet sind, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.