Aerosofts erster Gedanke, ein einfaches Kompatibilitätsupdate für die Nutzung der aktuellen Airbus-Umsetzung im Prepar3D v4 bereitzustellen, entwickelte sich zu einer neuen Produktreihe, welche gestern im Aerosoft Forum offiziell angekündigt wurde. Die neue Airbus Edition 2018 beinhaltet laut Aerosoft viele Verbesserungen im Code auf Basis neuster Technologien und Ideen. Als erstes stehe die Veröffentlichung der CRJ (Wir berichteten) und anschließend des A330 an. Zum Schluss folgt die A320 Edition, die Neukunden 40€ zuzüglich Mehrwertsteuer kosten soll. Bestandskunden zahlen den Upgradepreis von 16€.

- Anzeige -

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben oder nicht sachlich begründet sind, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.