Ganz unscheinbar hat das Team von LatinVFR kürzlich im simMarket eine vierte Version des Miami International Airports hochgeladen. Diese wurde nun nativ für Prepar3D v4 entwickelt und verfügt über zusätzliche Features wie dynamische Beleuchtung sowie animierte Jetways. Wer sich Miami v3 (Wir berichteten) nach dem 1. Oktober 2017 gekauft hat, bekommt die neue Version kostenlos. Alle anderen Kunden erhalten die Option für ein Upgrade, welches mit 11.90 Euro zu Buche schlägt. Der Neupreis beläuft sich auf knapp 30 Euro. Zur Produktseite gehts hier entlang.

- Anzeige -

Autor

Ich bin Ricardo und seit Jahren Teil des flusinews.de-Teams. Zusammen mit Frank bin ich für sämtliche Aspekte unserer Inhalte verantwortlich. Ich blicke auf eine abgeschlossene Ausbildung zum Informatiker zurück, die digitale Welt ist daher mein Zuhause. Dazu reise ich viel und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit meiner Arbeit hier als Redakteur.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.