Das neue Entwicklerteam PropStrike Studio arbeitet derzeit am Flugplatz Quatam River, einer Schotterpiste rund 180 Kilometer nordwestlich von Vancouver im kanadischen British Columbia. Preview-Bilder auf der Facebook-Seite der Entwickler lassen auf eine äußerst detaillierte Szenerie für X-Plane 11 schließen, die wohl auch einige Landemöglichkeiten für Hubschrauber in der näheren Umgebung beinhaltet. Ob in der nahen Zukunft weitere kanadische Busch-Flugplätze in Kanada von PropStrike Studio gebaut werden, bleibt abzuwarten. Wünschenswert wäre es allerdings, denn bislang gibt es eigentlich nur noch Bella Coola und Stewart von Beti-X (Wir berichteten).

- Anzeige -

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.