Marcus Nyberg von Orbx hat im Forum des bekannten Szenerie-Herstellers sein neues Projekt vorgestellt: Die Flughäfen Kiruna (ESNQ) und Dala (ESSD) in Schweden. Mit den zwei Add-On Szenerien wird auch erstmals dreidimensionaler Schnee in einer Orbx-Szenerie Einzug erhalten – laut Marcus Nyberg soll dies die Airports richtig zum Leben erwecken und die Performance kaum messbar beeinträchtigen.

Ein kurzer Flug mit der GA-Maschine zwischen den zwei Plätzen wird indes wohl kaum möglich sein, denn die Flughäfen liegen über 800 Kilometer auseinander. Während sich Kiruna im Norden Schwedens, nahe der finnischen und norwegischen Grenze befindet, liegt Dala eher in der Mitte des Landes, rund 270 Kilometer nordwestlich von Stockholm. Immerhin bietet sich Stockholm-Arlanda (Review lesen) als Ausgangspunkt für einen Linienflug nach Kiruna an, denn es bestehen tägliche Verbindungen durch Norwegian und SAS.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.