Wer als Entwickler von Flugzeugen für den FSX und Prepar3D schon einmal mit dem Gedanken gespielt hat, seine Modelle auch für X-Plane 11 flottzumachen, bekommt von Dino Cattaneo (IndiaFoxtEcho Visual Simulations) jetzt eine übersichtliche Anleitung für die Konvertierung an die Hand gegeben. Das 24 Seiten lange PDF-Dokument steht seit dem 20. August auf der Website des Entwicklers als Download bereit. Laut eigener Aussage hat Dino Cattaneo die Anleitung während der noch andauernden Konvertierung seiner SIAI-Marchetti S.211 erstellt, um das dabei erlernte Wissen auch an andere Entwickler weiterzugeben.

- Anzeige -

Der Guide setzt voraus, dass das 3D-Modell des Flugzeuges bereits fertig in 3DS Max vorhanden und der Object-Exporter von Step2Sky installiert ist. Außerdem sollten einige Grundkenntnisse in Bezug auf den Plane Maker von X-Plane 11 vorliegen. Weitere Hilfestellungen zu X-Plane 11 könne Dino Cattaneo aufgrund fehlender Zeit aber nicht geben, wie er weiter in seinem Blog-Post schreibt. Dennoch dürfte sich die übersichtliche Anleitung für den ein oder anderen Entwickler sicherlich als äußerst hilfreich entpuppen.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.