Wenn es um die Entwicklung von neuen Flugzeugen geht, legt das interne Designerteam von Just Flight mittlerweile ein beeindruckendes Tempo vor. Am Dienstagabend hat der britische Publisher die Piper PA-28-181 Archer III für den FSX, die FSX:SE sowie Prepar3D (alle Versionen) herausgebracht. Die Archer III, eines der modernsten Modelle aus der PA-28-Serie, ist für rund 35 Euro im Shop von Just Flight erhältlich. Laut Pressemitteilung kommt das Produkt neben zehn verschiedenen Bemalungen aus aller Welt auch mit IFR-zertifizierter Avionik im Cockpit daher. Dies beinhaltet unter anderem eine Sturm-Warnanzeige („Storm Scope“) sowie ein Kollisionswarnsystem vom Typ ATD-300.

- Anzeige -

In der Zeit vor Weihnachten dürften indes noch weitere Releases von Just Flight folgen. Der Publisher hatte die PA-28-181 Archer III nämlich zeitgleich mit der Duchess 76 und der Boeing 747 Classic im Juli 2018 angekündigt (Wir berichteten). Die Duchess 76 ist mittlerweile fast fertig und erscheint wohl in Kürze. Wie uns Scott Philipps von Just Flight per E-Mail mitteilte, soll die Piper PA-28-181 Archer III zudem bald für X-Plane 11 veröffentlicht werden.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.