Am Montag wurde das Anmeldeverfahren für die FlightSimExpo 2019 gestartet. Die ersten 200 Teilnehmer der Messe in Nordamerika können ihre Tickets für US$50 statt US$70 auf der Website der Veranstaltung buchen. Die Registrierung beinhaltet den Zutritt an beiden Veranstaltungstagen inklusive der Seminare und Podiumsdiskussionen. Ebenfalls enthalten sind kostenfreie Häppchen und Getränke während des „Social Event“ am Samstagabend.

- Anzeige -

Die FlightSimExpo 2019 findet vom 7. bis zum 9. Juni im US-amerikanischen Orlando, Florida, statt. Aussteller können sich voraussichtlich im Januar 2019 registrieren. Auf der FlightSimExpo 2018 hatten mehrere Aussteller neue Produkte vorgestellt, darunter PMDG, Laminar Research und das FSDream Team.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.