Das Entwicklerstudio VSKYLABS hat mit der Mini-500 einen durchaus gewöhnungsbedürftigen Hubschrauber für X-Plane 11 veröffentlicht. Obwohl das Modell aussieht wie eine geschrumpfte MD500, existiert es tatsächlich. Dennis Fetters konzipierte den Einsitzer mit Zweitaktmotor in den 1990er-Jahren. Die Mini-500 kostet ungefähr 27 US-Dollar, erhältlich ist sie direkt beim Entwickler.

- Anzeige -

Nach Angaben von VSKYLABS ist die Mini-500 speziell auf das „Experimental Flight Model“ in X-Plane 11.30 abgestimmt. Außerdem besteht volle Kompatibilität zu Virtual Reality (VR).

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.