Fast vier Monate hat es gedauert, jetzt ist der Süden Englands von Orbx auch für Prepar3D v4 verfügbar. Mit TrueEarth Great Britain South ist die neue Perle des australischen Publishers mit beiden großen Simulatoren kompatibel (Wir berichteten). Das Add-On lässt sich auf orbxdirect.com für umgerechnet rund 35 Euro erwerben.

- Anzeige -

Wer sich die wahnsinnigen Zahlen zu TrueEarth Great Britain South ansieht, für den sind 35 Euro schon fast geschenkt. Die Flächenszenerie deckt 107.349 Quadratkilometer in England und Wales ab. Dazu wirbt Orbx mit 130 Millionen Bäumen und 13 Millionen Gebäuden, welche alle korrekt positioniert sein sollen. Als spezielles Merkmal hebt die Produktseite die über hundert Points-of-Interest hervor.

In welchem Simulator macht TrueEarth Great Britian South das Rennen, X-Plane 11 oder Prepar3D? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren da.

Autor

Ich bin Ricardo und 2016 Teil des flusinews.de-Teams geworden. Aktuell absolviere ich eine Ausbildung zum Betriebsinformatiker und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit meiner Arbeit hier als Redakteur. Du möchtest mehr über mich erfahren? Über das Kontaktformular erreichst du mich persönlich.

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.