Das Entwicklerteam LatinVFR hat die baldige Veröffentlichung des Flughafens New Orleans für Prepar3D v4.4 angekündigt. Laut einem Facebook-Beitrag erscheint die Add-On Szenerie bereits in Kürze. Außerdem wird das Produkt bei Release im neuen Online-Shop des Unternehmens erhältlich sein. Dieser ist nach Angaben von LatinVFR „kundenfreundlich, einfach zu nutzen und sicher“. Grund für die Eröffnung des eigenen Stores ist dabei die Entscheidung des simMarkets, PayPal nicht mehr als Zahlungsoption anzubieten (Wir berichteten).

- Anzeige -

Der Louis Armstrong New Orleans International Airport (MSY/KMSY) liegt im US-Bundesstaat Louisiana. Im Jahr 2017 fertigte er über 13 Millionen Passagiere ab. Deshalb ist er auch der wichtigste Flughafen in der dortigen Metropolregion. Benannt ist der Airport nach dem bekannten Jazz-Musiker Louis Armstrong.

Übrigens liegt KMSY gerade einmal 1,4 Meter über dem Meeresspiegel. Damit ist er nach Amsterdam-Schiphol der am zweitniedrigsten gelegene Flughafen weltweit. In Anbetracht des steigenden Meeresspiegels ist das problematisch – New Orleans droht zu versinken.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Bisher 4 Kommentare

  1. Die ersten sagen sich vom Simmarket los!

    Es geht nu los es tut sich was am Addon Markt. Wurde auch langsam Zeit das sie wach werden. So wie´s war konnte es nicht mehr gehen. Die Kunden sind unzufrieden, die Beschwerden werden immer mehr. Total arroganter Service, brauche ich nicht. Werde mich im Shop von Latin VFR anmelden und dann nur noch dort die Sceneries von denen kaufen.

    Vergesst Schlimmarket!

    • Was hat Dir eigentlich Simmarket getan? Ich hatte dort schon Refund wegen falscher Features und das hat anstandslos geklappt. Zudem sitzt der Shop wenigstens in Deutschland.

  2. Ich hatte mit Simmarket auch noch nie Probleme! Ich bin bestimmt seit 7-8 Jahren Kunde da!

  3. @Pascal

    Mir kommt es langsam auch wie ein Kreuzzug gegen den SimMarket vor, was du hier betreibst.
    Jeder darf seine Meinung kundtun, keine Frage, aber nun in allen Kommentaren hier den SimMarket schlecht zu reden und wie die sprichwörtliche Axt im Walde zu agieren ist überzogen.
    In diesem Artikel geht es um LatinVFR und deren Szenerie und daß sie nun auch einen Shop haben. Klar argumentiert LatinVFR mit dem Wegfall von Paypal bei SimMarket, aber damit ist doch jetzt auch gut…

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.