Guten Abend aus der flusinews.de-Redaktion, hier alle wichtigen Nachrichten aus einer Woche Flugsimulation. Diesen Freitag mit einem Update für Denver von Flightbeam, ersten Vorschaubildern aus Mallorca für X-Plane 11 und einem Flugzeugträger für Prepar3D.

- Anzeige -

kurz & knapp

Bei unserem Format kurz & knapp ist der Name Programm, denn hier berichten wir auf den Punkt. Ihr bekommt alle wichtigen Nachrichten der Woche, übersichtlich nach Simulatoren sortiert. Wir halten uns kurz, damit Ihr trotz geringer Lesezeit gut informiert ins Wochenende starten könnt. Und falls Euch ein Thema doch ein wenig mehr interessieren sollte, bieten die weiterführenden Links auf die Nachrichtenquellen zusätzliche Informationen. Los geht’s!

FSX und Prepar3D

Orbx zeigt neue Vorschaubilder von Melbourne als Teil von Australia V2.

ATSimulations kündigt Update für die Broussard an. Neben verbesserten Texturen für den Innenraum sind auch Regeneffekte und eine verbesserte Beleuchtung vorgesehen. Laut diesem Facebook-Beitrag erscheint das Update im Juni/Juli.

Seoul kommt in wenigen Wochen. Das hat Pacific Islands Simulations in dieser Woche bekanntgegeben. Eigentlich sollte die Szenerie bereits im Mai erscheinen, doch das Update auf Prepar3D v4.5 funkte den Entwicklern dazwischen.

Dublin Airport wird neuste Doppelentwicklung. Denn neben den MK-Studios arbeitet jetzt auch Aerosoft an einer Umsetzung des irischen Flughafens. Weitere Details zu den Nachrichten rund um Dublin findet ihr in unserem Artikel.

Flightbeam bringt KDEN v3. Das Update kommt unter anderem mit SODE-Jetways, überarbeiteten Bodentexturen und optionalen Wasserpfützen daher. Außerdem hat der Entwickler sämtliche Modelle neu für Prepar3D v4 kompiliert. Alle Änderungen in der Übersicht findet ihr im Forum von Flightbeam.

Milviz zeigt Overhead der ATR72. Außerdem fragt das Entwicklerteam, welche Systemtiefe die Kundschaft bevorzugt. Zur Auswahl stehen eine teure Version auf Study-Level oder eine günstigere Variante mit weniger Systemtiefe. Weitere Informationen dazu findet ihr auf Facebook.

Und Carenado bringt noch ein Update für die ATR42. Die Version 1.4 behebt mehrere Bugs und passt die Farben des Wetterradars an.

Weitere Bilder aus Melbourne. Der Orbx-Entwickler Jordan Gough zeigt eine ganze Reihe an Screenshots aus der australischen Großstadt. Melbourne Cityscape wird Teil von Australia V2 sein. Die Screenshots findet ihr im Orbx-Forum.

Aerosoft überarbeitet Zürich. Die Ankündigung von Günter Zehnel kommt wie gewohnt mit wenigen Informationen und Bildern daher. Nachlesen könnt ihr die Ankündigung im Forum von Aerosoft.

Update für AU/NZ AI Traffic in Arbeit. Wie Ed Correia schreibt, soll das Paket mit aktualisierten Flugplänen sowie Prepar3D v4-nativen AI-Flugzeugen daherkommen. Mehr dazu im Forum von Orbx.

A2A Simulations aktualisiert Spitfire und Bonanza. Unter anderem haben die Entwickler den Vertical Speed Indicator der V35B ausgetauscht. Das äußerst umfangreiche Änderungsprotokoll findet ihr im A2A-Forum.

Mallorca von JustSim jetzt mit Jetways. Das beinahe schon obligatorische Update kurz nach Release des Produkts behebt außerdem falsche Nummern auf dem Vorfeld und verändert die Farbe des Terminals. Alle Änderungen gibt’s auf Facebook.

SimWorks bringt Nimitz Class Vol.1. Das Paket beinhaltet die beiden US-amerikanischen Flugzeugträger CVN-68 USS Nimitz und CVN-69 USS Dwight D. Eisenhower mitsamt vielen Details und Animationen. Erhältlich ist das Add-On für Prepar3D v4 im Shop von den SimWork Studios, und zwar für rund 44 Euro.

UK2000 baut Bristol, Luton und Glasgow. Die drei britischen Flughäfen sollen wohl erst nach dem aktuellen Brexit-Datum am 31. Oktober erscheinen, schreibt das Entwicklerteam auf Facebook. Außerdem bittet UK2000 um Fotomaterial.

Video zur Sikorsky S-76A von Nemeth Designs. Das rund fünf Minuten lange Video zeigt vor allem Cockpit und Kabine des Hubschraubers, aber auch das Außenmodell sit kurz zu sehen. Den Clip findet ihr auf Youtube.

FSimStudios zeigt Tower von Edmonton. Der futuristisch anmutende Kontrollturm des kanadischen Airports muss allerdings noch mit Texturen ausgestattet werden. „Oh Gott“, schreiben die Entwickler dazu auf Facebook.

Neue Version Moskau-Scheremetjewo in Arbeit. Drzewiecki Design möchte den Flughafen in Russlands Hauptstadt auf ein komplett neues Level bringen. Im Gegensatz zur Vorgänger-Version, die in Sachen Qualität eher nicht überzeugen konnte, soll es detailliertere Gebäude sowie neue Bodenpolygone geben. Die Ankündigung findet ihr auf Facebook.

Rhodos kommt diesen Sommer. Die griechische Insel aus der Feder der FSDG hat bereits seit Monaten Verspätung. Jetzt gibt es aber immerhin erste Vorschaubilder der beliebten Urlaubsdestination, und zwar auf Facebook.

PKSIM zeigt neuen Screenshot aus Bogota. Auf dem Foto ist das Regionalterminal des kolumbianischen Flughafens zu sehen. Das Bild findet ihr ebenfalls auf Facebook.

X-Plane

Tocumen von den FSimStudios wird von Windsock Simulations für X-Plane 11 konvertiert.

Erste Vorschaubilder vom Ballermann. Andrey Bakanov von JustSim hat zwei Screenshots des Flughafens Mallorca auf Facebook veröffentlicht.

Tocumen kommt für X-Plane 11. In dieser Woche hat Windsock Simulations die Konvertierung des Flughafens in Panama angekündigt. Ausgangspunkt ist die Szenerie von den FSimStudios. Der Release könnte schon Ende Juni erfolgen.

Neue Bilder der FlyJSim Q4XP. Das beliebte Regionalflugzeug ist zumindest von außen soweit fertig. Über die Systeme ist allerdings noch nichts bekannt.

Rotate mit neuen Informationen zur MD-11. Dieses Mal zeigen die Entwickler Details des Air Systems. Die verschiedenen Bilder der Anzeigen gibt’s in diesem Beitrag.

Piper PA-31T Cheyenne II im Handel. Das Turboprop-Flugzeug stammt aus der Feder von Carenado und kommt auch mit Regeneffekten daher. Mehr dazu bei uns.

Service Pack 1 für Great Britain Central ist da. Laut Ed Correia bringt das Update für die Großbritannien-Szenerie aus dem Hause Orbx unter anderem Autogen mit PBR-Effekten, hunderte neue Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

Erstes Update für die Colimata Concorde. Unter anderem bietet die Version 1.01 wohl genauere Werte für den Treibstoffverbrauch. Weitere Informationen und den Download-Link findet ihr bei X-Plane.org.

Aerofly FS 2

Die Piper Turbo Arrow von Just Flight wird als erstes mit dem neuen GPS ausgestattet.

GNS 530 kommt für Aerofly FS 2. Das GPS-System wird für die kommende Piper Turbo Arrow von Just Flight entwickelt und soll zahlreiche Funktionen mit sich bringen. Weitere Informationen dazu gibt es in unserem Artikel.

Sonstiges

Navigraph Charts Release Mai 2019
Navigraph Charts bringt viele neue Funktionen mit sich.

Großes Update für Navigraph Charts. Der beliebte Karten-Dienst ist seit dieser Woche in der nunmehr siebten Revision erhältlich. Auf welche Funktionen sich die Abonnenten freuen dürfen, könnt ihr bei uns nachlesen.


Wir haben etwas vergessen? Dann schreibe uns doch bitte einfach eine Email oder kommentiere unter der aktuellen Ausgabe von kurz & knapp.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.