Gleich noch eine neue Szenerie: Paulo Ricardo bringt den Flughafen Viracopos (VCP/SBKP), welcher nahe der brasilianischen Stadt São Paulo liegt. Für rund 21 Euro gibt es das Add-On im simMarket. Unterstützt wird lediglich Prepar3D v4, immerhin gibt es bereits PBR-Effekte für Viracopos. Ebenfalls als Features genannt werden 3D-Gras, dynamische Pfützeneffekte und die Umsetzung des Stadtbezirks Campinas. Auch bewegliche Fluggastbrücken sind enthalten. Offiziell ist die Szenerie von Paulo Ricardo auch mit dessen Add-On Mega São Paulo kompatibel. Diese ist allerdings nur für den FSX und X-Plane 11 erhältlich, ganz schlüssig ist die Produktbeschreibung folglich nicht.

- Anzeige -

Da der Flughafen São Paulo Guarulhos (verfügbar von TropicalSim) an seine Kapazitätsgrenze stösst, gewinnt Vicacopos im Bezirk Campinas immer mehr an Bedeutung. Inzwischen stellt der Airport das größte Luftfrachtzentrum Südamerikas dar, unter anderem die deutsche Lufthansa Cargo fliegt in Brasilien oftmals Viracopos an.

Autor

Ich bin Ricardo und seit Jahren Teil des flusinews.de-Teams. Zusammen mit Frank bin ich für sämtliche Aspekte unserer Inhalte verantwortlich. Ich blicke auf eine abgeschlossene Ausbildung zum Informatiker zurück, die digitale Welt ist daher mein Zuhause. Dazu reise ich viel und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit meiner Arbeit hier als Redakteur.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.