Es scheint, als hätte das Entwicklerstudio JustSim noch einmal einen Gang zugelegt. Nicht einmal zwei Monate sind seit dem letzten Release vergangen, schon war Heraklion für Prepar3D da (Wir berichteten). Und wie so oft: X-Plane kommt bei Andrey Bakanov und seinem Team nicht zu kurz. Ab sofort ist der Flughafen Heraklion auch für X-Plane 11 erhältlich. Im simMarket gibt es die griechische Urlaubsdestination für knapp 20 Euro. Wer lieber im X-Plane.org Store einkauft, muss sich wohl noch etwas gedulden. Bis die Szenerien von JustSim auch dort erhältlich sind, dauert es jeweils etwas länger.

- Anzeige -

Die Features decken sich, wie immer, mit der bereits erschienen Version für Prepar3D. Da wären beispielsweise hochaufgelöste Texturen, realistische Glas-Reflektionen oder eine angepasste Autogen-Umgebung für die ganze Insel. Dazu ist Heraklion selbstverständlich für eine herausragende Performance optimiert und die Szenerie ist mit X-Plane 11 Features kompatibel – von den beiden typischen Beschreibungsfloskeln lässt besonders letztere einige Fragen offen.

Gleichwohl bietet JustSim die erste Payware-Szenerie für den zweitgrößten griechischen Flughafen. Ob das als Verkaufsargument bereits reicht, dürft ihr jetzt entscheiden. Zumal die FSDG bereits eine Konvertierung der eigenen Umsetzung in Aussicht gestellt hat. Spannend wird es jedenfalls, wo es das russische Team als nächstes hinzieht. Der Trend liegt definitiv bei südlichen Urlaubsdestinationen, ausgeschlossen ist es allerdings sicher nicht, dass JustSim auf das Festland zurück kehrt und beispielsweise Aerosoft auf heimischem Grund weiter Konkurrenz macht.

Autor

Ich bin Ricardo und seit Jahren Teil des flusinews.de-Teams. Zusammen mit Frank bin ich für sämtliche Aspekte unserer Inhalte verantwortlich. In Kürze schliesse ich meine Ausbildung zum Betriebsinformatiker ab, dazu reise ich viel und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit meiner Arbeit hier als Redakteur.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.