Bereits seit geraumer Zeit schraubt A2A Simulations an einer Neuauflage der Piper Cub für Prepar3D v4. Nachdem das Entwicklerteam im Mai dieses Jahres ein paar Vorschaubilder des Buschflugzeugs zeigte (Wir berichteten), befindet sich das Modell jetzt im Beta-Test. Das gab A2A Simulations am Samstag in einem Blog-Post auf der eigenen Website bekannt. Demzufolge soll es sich bei dem Add-On keineswegs um eine einfache Konvertierung der beliebten FSX-Version handeln. Vielmehr kommt die überarbeitete Piper Cub mit neuen Texturen, Physically-Based-Rendering sowie neuen 3D-Modellen für die Passagiere daher.

- Anzeige -

Die Piper J-3 Cub von A2A Simulations erschien erstmals im Jahr 2009 für den FSX ist damit ein richtiger Klassiker. Schon vor zehn Jahren lobten Flugsimulator-Piloten das Produkt für die realistischen Flugdynamiken und die inneren Werte des Modells. Außerdem erfreute sich Heidi großer Beliebtheit. Sie ist eine interaktive Passagierin, die sich während des Fluges zu Wort meldete und entsprechende Kommentare abgibt. Bei gefährlichen Flugmanövern kann das auch schnell ins Sarkastische abdriften: „Hast du irgendwelche medizinischen Probleme, von denen ich wissen sollte?“, fragt sie etwa. Aufgrund Heidis Kult-Charakters verwundert es also nicht, dass sie auch in der neuen Piper J-3 Cub ein Comeback feiern wird.

Die reale Piper J-3 Cub feierte im Jahr 1938 ihren Erstflug und wurde bis 1937 über 20.000 Mal gebaut. Damit ist sie das am meisten produzierte Flugzeug der Piper Aircraft Cooperation. Gründe für den Erfolg waren unter anderem das einfache und leichte Design, die gutmütigen Flugeigenschaften bei niedrigen Geschwindigkeiten sowie die exzellente Performance auf kurzen Start- und Landepisten. Sogar heutzutage existieren noch viele flugfähige Exemplare der Cub.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Bisher immerhin 1 Kommentar. Besser als nichts.

  1. Darauf warte ich schon seit geraumer Zeit. Bin die Piper Cub im FSX oft als Bushpilot geflogen, jetzt in P3D fehlt sie mir.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.