Die beiden Entwicklerstudios X-Codr Designs und AeroDesigns haben bereits am vergangenen Wochenende den Montgomery Regional Airport im US-Bundesstaat Alabama veröffentlicht. Verfügbar ist die Szenerie als Freeware für X-Plane 11. Obwohl das Add-On keinen einzigen Cent kostet, bezeichnen die Designer ihr Werk trotzdem als Payware-Szenerie. Denn bis auf den Preis erfülle der Regionalflughafen alle Qualitätsstandards für ein kostenpflichtiges Produkt. Wer sich davon selbst ein Bild machen möchte, kann die rund ein Gigabyte große Szenerie über das X-Plane.org-Forum herunterladen. Außerdem haben wir im vollen Artikel noch ein paar Bilder angefügt.

- Anzeige -

Nach eigenen Angaben sind X-Codr und AeroDesigns der Überzeugung, dass Montgomery Regional eine der besten Freeware-Szenerie überhaupt ist. Tatsächlich spielt das Add-On in Sachen Qualität zweifelsfrei in der oberen Liga mit. Auf der Download-Seite versprechen die Entwickler unter anderem ultra-detaillierte Bodentexturen mit Reflexionseffekten, nicht weniger detailreiche Gebäude sowie reichlich Gerümpel auf und neben dem Flughafengelände. Dazu gehören auch die charakteristischen Strohballen, welche die Feldwege außerhalb des Airport-Zauns säumen. Außerdem bietet die Szenerie eine Vielzahl an Animationen sowie bewegliche Fluggastbrücken. Dafür kommt der Scenery Animation Manager von Stairport Sceneries zum Einsatz.

In der Realität ist auf dem Montgomery Regional Airport reichlich wenig los. So fertigte der Flughafen im vergangenen Jahr gerade einmal 338.920 Passagiere ab, wobei das immerhin einen Anstieg von knapp elf Prozent gegenüber dem Vorjahr darstellt. American Airlines verbindet den Airport mit Dallas/Fort Worth, Washington Regional und Charlotte, während Delta Connection Flüge nach Atlanta anbietet. Darüber hinaus ist in Montgomery auch ein Geschwader F-16C der Alabama Air National Guard stationiert.

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.