Schlagwort

Bernard Juniot

Durchstöbern

Gute Nachrichten für Hubschrauber-Piloten: Die französischen Entwickler Camille Bachmann, Benoît Dubé, Jean Michel Renaux, Raphaël Grinevald und Bernard Juniot haben heute die Aérospatiale SA-319 Alouette III als Freeeware für den FSX und Prepar3D über FrenchVFR veröffentlicht. Ein äußerst detailliertes Modell mit 3D-Instrumenten im virtuellen Cockpit, stattliche Flugdynamiken, zahlreichen Bemalungen sowie der markante Alouette-Sound machen das Add-On zu einem absoluten Must-Have. Darüber hinaus können verschiedene Anbauten wie Rettungswinde, Spiegel oder Skier über ein 2D-Panel aktiviert beziehungsweise deaktiviert werden. Chapeau und Merci an die Designer aus dem Nachbarland!  

Vor lauter Airbus vergisst man gerne, dass Frankreich besonders in der Vergangenheit, aber auch heute noch – zum Beispiel mit Dassault – zahlreiche Flugzeughersteller beheimat(e). So Morane-Saulnier, gegründet im Jahr 1911 und aufgelöst in den 60ern. Eines der vielen Modelle aus dem Hause Morane-Saulnier ist die MS733 „Alcyon“, ein zwei- oder dreisitziger Trainer aus dem Jahr 1949, gebaut für die französische Luftwaffe. Die MS733 besitzt einen 240 PS (179kW) starken Motor und wurde 200 Mal gebaut, neben der französischen Luftwaffe kauften auch die Staaten Kambodscha sowie Marokko die Alcyon. Mittlerweile ist sie allerdings längst museumsreif, was einige Enthusiasten aber nicht davon abhält, gut erhaltene Oldtimer weiterhin zu fliegen. Die französische FS-Community ist ein wahrer Geheimtipp für wundervolle Freeware Add-Ons, und nun hat Bernard Juniot (BERJU83) in Zusammenarbeit mit Jean-Pierre Bourgeois (Bee Gee) und ein paar anderen die Alcyon für den FSX veröffentlicht.

Wir haben ein paar Bilder geknipst – diese findet ihr zusammen mit dem Download-Link unter „Weiterlesen“.