Schlagwort

Carlos Rigolan

Durchstöbern

Bislang baute er ausschließlich Flughäfen in Chile (Wir berichteten), doch jetzt wagt er sich nach Europa: Carlos Rigolan, der Mann hinter dem Label Virtual Design 3D, hat soeben den spanischen Aeropuerto de Alicante (ALC/LEAL) für X-Plane 11 veröffentlicht. Die Add-On Szenerie kostet 19,99 US-Dollar und ist im Store von X-Plane.org erhältlich. Laut Produktbeschreibung soll Alicante von Virtual Design 3D soll eine extrem detaillierte Nachbildung des realen Vorbilds sein. Zu den Funktionen zählen nicht nur PBR-Texturen für realistische Reflexionen und HDR-Beleuchtung, sondern auch ein von innen modelliertes Terminal, eigens erstellte Bodentexturen und Vegetation sowie animierte Personen und Polizeihubschrauber. Neben dem Flughafen ist auch der Hafen von Alicante Teil des Produkts – mit über 100 Gebäuden.

Obwohl der Aeropuerto de Alicante mit rund zwölf Millionen Passagieren pro Jahr als fünftgrößter Flughafen Spaniens gilt, ist er nicht ans Schienennetz angeschlossen. Das sorgte bereits für Kritik, denn ein Bahnhof wurde beim Bau des neuen Terminals durchaus eingeplant – nur eben nicht umgesetzt.

Der bekannte Entwickler Carlos Rigolan hat nach seiner Freeware-Umsetzung von La Senera (Wir berichteten) den Eulogio Sánchez Airport (SCTB) in Santiago de Chile als Payware für X-Plane 11 veröffentlicht. Für US$ 19,99 kann die Add-On Szenerie bei X-Plane.org bezogen werden, alternativ bietet der simMarket das Produkt für 21,42 Euro an. Der Flughafen liegt nur rund 10 Kilometer östlich von Stadtkern der Hauptstadt Chiles entfernt, Hauptnutzer ist die Allgemeine Luftfahrt. Laut Produktbeschreibung bietet das Paket einen extrem detaillierten Flugplatz mit neu erstellen Run- und Taxiways, laufenden Personen, spezieller Vegetation und zahlreichen statischen Objekten. Außerdem sind über 50 Gebäude im Stadtgebiet von Santiago de Chile enthalten.

Der bekannte X-Plane Entwickler Carlos Rigolan hat seine Umsetzung des Flughafens La Serena (SCSE) in Chile, welcher auch das Stadtgebiet umfasst, mit der Version 1.3 nun auch X-Plane 11 kompatibel gemacht. Die neue Version kann kostenlos über X-Plane.org heruntergeladen werden und verspricht eine unglaublich hohe Detaildichte am Airport sowie in der City, außerdem ist das Add-On kompatibel zum HD Mesh v3.