Schlagwort

Chios Island National Airport Omiros (LGHI/JKH)

Durchstöbern

Nein, es geht hier nicht um knusprige Chips, sondern um einen Ort, an dem höchstens Touristen knusprig werden können: Die griechische Insel Chios vor dem türkischen Festland. Nachdem Mitte letzten Jahres von Descent2View eine Szenerie des Flughafen Chios für X-Plane 11 heraus kam, gibt es eine solche nun auch für Prepar3D v4. Diese wurde allerdings von Kolibri Simulations umgesetzt und hat damit mit der X-Plane 11-Szenerie nichts zu tun. Die Produktbeschreibung verspricht einen Flughafen mit hochauflösenden Texturen und volumetrischem Gras, umgeben von eigens erstellter Vegetation. Weitere Informationen sowie Screenshots gibt es auf der Produktseite hier im simMarket, dort ist die Szenerie auch für 17,85€ erhältlich.

Nachtrag vom 16. März: Mittlerweile ist die Add-On Szenerie auch für den FSX und Prepar3D v3 erhältlich. Zur Produktseite geht’s hier lang.

Das griechische Entwicklerstudio Descent2View hat mit dem Chios Island National Airport Omiros (LGHI/JKH) sein Erstlingswerk für X-Plane 11 herausgebracht. Der Flughafen liegt auf der gleichnamigen griechischen Insel in der nördlichen Ägäis und ist für 26 US-Dollar bei X-Plane.org oder für 26,99 Euro bei den SimWorks Studios erhältlich.

Laut Produktbeschreibung bieten die Entwickler von Descent2View mit ihrer Debüt-Szenerie eine äußerst detailreiche Nachbildung des gesamten Airports mitsamt der Umgebung an. Dies beinhaltet über 800 Objekte, hochauflösende Bodentexturen (20 Zentimeter je Pixel), animierten Straßenverkehr, PBR-Reflexionen auf den Taxi- und Runways sowie eine 3D-Nachtbeleuchtung. Die gesamte Insel Chios – die fünftgrößte Griechenlands und die zehntgrößte im Mittelmeer – ist allerdings nicht Teil des Produkts.