Schlagwort

EDNY

Durchstöbern

Gestern hat Aerosoft mit Airport Friedrichshafen XP den Bodensee-Flughafen für X-Plane 11 veröffentlicht. Die ursprüngliche Szenerie aus der German-Airports-Serie (Unser Review lesen) wurde ursprünglich von Peter Hiermeier und nun von Kevin Barton für X-Plane konvertiert. Sie umfasst hochaufgelöste fotorealistische Bodentexturen auf Luftbildbasis, alle Flughafengebäude statische 3d Flugzeuge sowie einen Zeppelin und vieles mehr. Erhältlich ist die Szenerie als Download für 17,95€ direkt bei Aerosoft.

Die Aufregung war groß, als Aerosoft im August 2017 kurz nach Veröffentlichung der vierten Version des Flugsimulators Prepar3D ankündigte, Kompatibilitätsupdates nur gegen eine Gebühr zur Verfügung zu stellen. Dabei muss man wissen: Zu diesem Zeitpunkt hatten beinahe alle anderen namhaften Entwickler kostenfreie Aktualisierungen versprochen. Professional sollte die neue Szenerie-Reihe von Aerosoft heißen und schon im Namen eine neue Professionalität in Zusammenhang mit der ausschließlichen Kompatibilität zum Trainingssimulator Prepar3D v4 deutlich machen.

Seitdem ist Aerosoft fleißig dabei, einen Flughafen nach dem anderen anzupassen und zu veröffentlichen. Für diese Schritte hagelte es auch Kritik. Vor allem, weil sich an den Produkten selbst nicht viel verändert habe und die Preise für Neukunden im Vergleich zur Vorgängerversion noch einmal gestiegen sind. Aber handelt es sich bei den Szenerien nur um alten Wein in neuen Schläuchen? Oder sind die Flughäfen wirklich ihren Preis wert? Wir haben Stuttgart, Friedrichshafen und Hamburg getestet.

Lange musste die Flusi-Gemeinde auf die Neuauflage des Bodensee-Airports warten. Friedrichshafen X stand seit Jahren auf der Planungs-Liste des German-Airports-Teams und wurde dann schließlich im Februar 2012 veröffentlicht. Zum Glück für alle FSX-Piloten wurde die FSX-Version der Szenerie gleich mit und nicht – wie ursprünglich geplant – erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Ob sich der Kauf der Szenerie lohnt, ob das German-Airports-Team sich weiterentwickelt hat und wie sich der virtuelle Bodensee-Airport macht, könnt ihr nun in diesem Review herausfinden.

EDNY Friedrichshafen Preview FS9 AerosoftRainer Duda zeigt im Aerosoft-Forum eine ganze Reihe von Bildern der neuen Friedrichshafen (EDNY) Szenerie aus dem FS9. Dieser Flughafen ist der südlichste in Deutschland und beheimatet außerdem die Fluggesellschaft InterSky. Bekannt ist der Airport für die Deutsche Zeppelin Reederei sowie für die Luftfahrtmesse AERO. Angeflogen werden von Friedrichshafen aus hauptsächlich Urlaubsdestinationen und im September 2010 wurde der Ausbau des Terminals auf eine Kapazität von 1,5 Millionen Passagieren fertiggestellt. Man darf also gespannt auf ein Release dieser anscheinen hochdetaillierten Szenerie warten, denn erst Ende November wurde ja Flylogic’s Altenrhein-Szenerie veröffentlicht und da ist Friedrichshafen als einer der Flughäfen am Dreiländereck mit Sicherheit ein weiteres, nettes Flugziel am Bodensee.