Schlagwort

Flughafen Billund

Durchstöbern

Seit einigen Jahren wertet John B. Jensen die dänische Ecke unserer Flugsimulatoren auf, sowohl mit Flughafen- als auch Flächenszenerien. Im Februar veröffentlichte er unter seinem Label Vidan Design eine Umsetzung des Flughafens Billund, welche als Szenerie absolut überzeugen kann und dank der Stadtumsetzung besonders für Fans der skandinavischen Regionen einen echten Leckerbissen darstellt. Nun folgt, besser spät als nie: der flusinews.de Add-On Check zu Billund X!

Nach über eineinhalb Jahren Entwicklungszeit (Wir berichteten) hat Vidan Designs den Flughafen Billund (EKBI) für den FSX, FSX:SE und Prepar3D v3 veröffentlicht. Für knapp 20€ kann die 1,32GB große Nachbildung von Dänemarks zweitgrößtem Airport direkt beim Entwickler käuflich erworben werden. Neben dem rund 50km² großen Fotountergrund, animiertem Bodenverkehr, extra erstellter Vegetation, der Stadt Billund sowie der Modellierung aller Flughafengebäude sind auch SODE-animierte Fluggastbrücken enthalten. Das Legoland ist leider nicht mit dabei, da John keine Genehmigung dafür bekommen hat. Lohnen dürfte sich die Szenerie in Anbetracht der beeindruckenden Screenshots aber trotzdem.

Seit einiger Zeit arbeitet John Jensen von Vidan Design nun bereits an Billund X und es geht stetig voran: Seit ein paar Tagen gibt es wieder einmal, wie regelmäßig, frische In-Development Screenshots, die einige Details des kommenden Flughafens zeigen. Hier gibt es nicht nur den landseitigen Teil vor dem Terminal zu entdecken, sondern beispielsweise auch ein nahegelegenes Spaßbad. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es jedoch: John plante ursprünglich, auch das weltberühmte Legoland in der Nähe mit umzusetzen, allerdings hat ihm die Betreiberfirma hier leider eine eiskalte Absage erteilt. Während nun womöglich einige darüber nachdenken, ob es unter diesen Gesichtspunkten weiterhin empfehlenswert ist, Lego-Produkte zu kaufen, wollen wir euch die aktuellsten Eindrücke vom entstehenden Billund X nicht vorenthalten und haben in diesem Artikel eine kleine Auswahl zusammengestellt.

Gut einen Monat nach der Ankündigung von Vidan Designs Billund Szenerie (Wir berichteten), gibt es nun auch schon die ersten Bilder aus dem Flugsimulator. Auf der Vidan Design Facebook Seite wurden vier Bilder eines dreiteiligen Hangargebäudes veröffentlicht. Die Szenerie soll nach Fertigstellung für den FSX, FSX:SE und Prepar3D veröffentlicht werden, eine Umsetzung für andere Simulatoren ist nicht geplant.

Das dänische Entwicklerteam Vidan Design hat vor einigen Tagen auf Facebook angekündigt, dass eine Umsetzung des Flughafen Billund (EKBI) in Dänemark in Arbeit ist. Offenbar wurden erst einmal Bilder vor Ort gemacht, um dann eine detailgetreue Nachbildung im Flugsimulator zu ermöglichen. Billund ist mit 2,9 Millionen Passagieren der zweitgrößte Flughafen in Dänemark nach Kopenhagen und liegt darüber hinaus auch direkt neben den Lego-Werken und dem Freizeitpark Legoland. Das bekannte dänische Unternehmen ist der weltweit größte Spielwarenhersteller und machte im Jahr 2013 3,4 Milliarden Euro Umsatz.