Schlagwort

Flughafen Erfurt-Weimar (ERF/EDDE)

Durchstöbern

Nachdem Aerosoft den Flughafen Erfurt aufgrund von Qualitätsproblemen kurzfristig vom Markt nehmen musste (Wir berichteten), ist die Szenerie für Prepar3D v4 jetzt wieder im Handel. Wie ein Blick auf die Produktseite verrät, hat Entwickler Frank Seifert nun zahlreiche Gebäude mit hochauflösenden Texturen ausgestattet. Dazu gehören unter anderem das Terminal, der Tower und die Feuerwache. Außerdem verspricht Aerosoft die Optimierung der animierten 3D-Personen und des Airport-Layouts. Erhältlich ist die Version 1.1 für rund 18 Euro im Aerosoft-Shop.

Der Flughafen Erfurt-Weimar (ERF/EDDE) gehört zwar nicht gerade zu den großen Luftfahrtdrehkreuzen in Deutschland und rangiert auch in Sachen Passagierzahlen eher auf den hinteren Plätzen der deutschen Regionalflughäfen. Nichtsdestotrotz hat Frank Seifert in den vergangenen Jahren an einer umfangreichen Neuauflage des Airports gearbeitet, welche in wenigen Tagen bei Aerosoft für Prepar3D v4 erscheinen soll. Dies geht aus einem Beitrag im VFR-Flightsimmer-Forum hervor, den Markus „Pidder“ Hunold am Montagabend veröffentlicht hat. Dort gibt es zudem auch noch zahlreiche Vorschaubilder der Add-On Szenerie zu sehen.

Die aktuellste Version von Erfurt-Weimar stammt aus dem Jahr 2012 und wurde ebenfalls von Frank Seifert erstellt – damals noch für den FSX und den FS2004 (Wir berichteten). In erster Linie bedient die deutsche Fluglinie Germania den Airport, Ziele sind vorrangig beliebte Urlaubsorte wie Palma de Mallorca, Antalya, Heraklion oder Hurghada.