Schlagwort

Leading Edge Simulations (LES)

Durchstöbern

Gerade einmal wenige Tage nach Veröffentlichung der Saab 340 von Carenado für X-Plane 11 hat X-Aviation das eigene Modell um 40 Prozent heruntergesetzt. Die Take Command!: Saab 340A von Leading Edge Simulations (LES) kostet damit lediglich rund 30 US-Dollar statt den üblichen $50. Allerdings gilt das Angebot im Shop von X-Aviation nur noch bis Sonntag. Wer Interesse an dem kleinen Regionalflugzeug hat, sollte also baldmöglichst zuschlagen.

Dass ein Mitbewerber mit satten Rabatten auf ein neues Konkurrenzprodukt reagiert, ist mittlerweile nicht mehr unüblich. Erst kürzlich hatte OldProp so die Veröffentlichung von EZdok Camera Professional v3 gekontert (Wir berichteten).

Seit heute Morgen ist die Leading Edge Simulations LES Saab 340A das nächste Update verfügbar. Die nun veröffentlichte Version v1.5.1 beendet die Unterstützung von X-Plane 10 und bringt zahlreiche Bugfixes mit. So wurde nicht nur das PBR-Glas angepasst, es gibt auch Änderungen an Texturen, verschiedenen Animationen sowie der Simulation verschiedener kleinerer Systeme und deren Logik. Den vollständigen Changelog aller Änderungen haben wir im vollständigen Artikel eingefügt. Das Update der LES Saab 340A, die jetzt also nur noch ausschließlich mit X-Plane 11 kompatibel ist, sollte im Kundnekonto auf X-Aviation.com als neuer Installer verfügbar sein.

Seit wenigen Augenblicken ist die lang ersehnte v1.5 der Leading Edge Simulations (LES) Saab 340A verfügbar (wir berichteten). Das Upgrade war zwar bereits seit Weihnachten fertiggestellt, allerdings hat der Publisher X-Aviation die vergangenen drei Monate benötigt, den Installer zu erstellen. Das Update ist ab sofort verfügbar und für Bestandskunden gratis. Es stellt unter anderem die vollständige Kompatibilität zu X-Plane 11 her.

Für eine kleine Weihnachtsüberraschung sorgen heute Leading Edge Simulations (LES). Vor wenigen Stunden haben sie mit der V1.5 die erste zu X-Plane 11 kompatible Version ihrer Saab 340 fertiggestellt. Die Daten wurden bereits heute zu X-Aviation.com übermittelt, sodass man hofft, dass die Installer in Kürze in den Kundenaccounts verfügbar sein werden. Behoben wurden alle Bugs, die auf Basis des vorhandenen Produktes behoben werden konnten, außerdem wurde PBR hinzugefügt. Allerdings arbeitet man bei Leading Edge Simulations derzeit an einer kompletten Neuauflage des Add-Ons. Bestandskunden werden auf die Saab 340 v2 einen speziellen Upgrade-Rabatt erhalten.