Schlagwort

Marokko

Durchstöbern

Dass Prealsoft den Flughafen Casablanca zunächst nur für den FSX und Prepar3D v3 veröffentlicht hatte, sorgte vergangene Woche für Verwunderung (Wir berichteten). Jetzt liefert das Entwicklerteam die Szenerie für Prepar3D v4 nach. Allerdings verkauft Prealsoft den Flughafen als separates Produkt, ein Upgrade-Angebot gibt es nicht. Deshalb fallen auch für Bestandskunden die vollen 24,75 Euro an. Die Produktseite findet ihr im simMarket.

Mit Prealsoft geht es nach Marokko. Das Entwicklerteam hat nämlich den Flughafen Casablanca für den FSX und Prepar3D bis einschließlich Version 3 veröffentlicht. Für rund 25 Euro ist die Szenerie im simMarket erhältlich. Prealsoft verspricht eine detailreiche Nachbildung des Airports mitsamt HD-Texturen und zahlreichen Objekten. Außerdem sind laut Produktbeschreibung auch animierte Fluggastbrücken (SODE) enthalten. In wenigen Tagen soll die Szenerie zudem für Prepar3D v4 und X-Plane 11 erscheinen, wie die Entwickler auf Facebook schreiben.

„No more XPLANEations“ heißt es auf Facebook: Auch die Flight Sim Development Group (FSDG) wagt sich nun an X-Plane 11 heran. Am Dienstagabend hat das Entwicklerteam nämlich erstmals zwei Add-On Szenerien für den Simulator von Laminar Research veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die Flughäfen Graz in Österreich und Agadir in Marokko. Die Produkte schlagen mit 19,99 Euro respektive 17,25€ zu Buche, erhältlich sind sie auf FSDG-Online.

Nach Angaben der Entwickler beinhalten beide Add-Ons eine detailreiche Nachbildung des jeweiligen Airports mitsamt PBR-Materialien und verbesserter Beleuchtung. Graz kommt zusätzlich mit verschiedenen Animationen daher. Übrigens stehen weitere Konvertierungen der FSDG schon in der Pipeline: Als nächstes erscheinen wohl Sharm El-Sheikh und Dakar für X-Plane 11. Auch diese Airports waren zuvor ausschließlich für den FSX und Prepar3D erhältlich.

Das Entwicklerstudio Flight Sim Development Group bringt mit Agadir eine nächste Feriendestination in den Simulator. Für 14.50 Euro gibt es den Flughafen Al Massira in der marokkanischen Küstenstadt direkt im FSDG-Shop. Die Szenerie bringt eine detaillierte Umsetzung des Airports mit, ebenfalls zählen animierter Bodenverkehr sowie Dynamic Lightning (nur Prepar3D v4) zu den Features. Kompatibilität ist zum FSX, der FSX:SE sowie Prepar3D (v3/v4) gegeben, alle Bilder findet ihr auf der Produktseite.

Nachdem der FSDeveloper User „Jetman“ aus Deutschland vor kurzem seine Marsa Alam Szenerie über die FlightSim Development Group veröffentlichte (Wir berichteten), ist nun auch klar, welche Szenerie folgen wird. Im Stammforum für FS-Entwickler, dem FSDeveloper Forum, gibt es seit heute drei Preview-Screenshots des Flughafens von Agadir (GMAD/AGA) in Marokko. Immerhin ganze 500km südlich von Casablanca gelegen, ist auch Agadir eine Hafenstadt und lebt zu einem sehr großen Teil vom Tourismus. Wann ihr auf einen virtuellen Mokka in dem beliebten nordafrikanischen Land vorbeicruisen könnt, ist zwar (noch) nicht klar, zu den Screenshots geht es aber schon einmal hier entlang.