Schlagwort

Piper PA-28R Arrow III

Durchstöbern

Nachdem Dovetail Games vor rund 3 Wochen bekanntgab, die Entwicklung von Flight Sim World einzustellen (Wir berichteten), gibt es nun noch einen großen Sale auf Flight Sim World und einige Missionspakete sowie Flugzeuge und Szenerien. Bis zum 24. Mai um 18:00 deutsche Zeit, an dem alle Flight Sim World Produkte bei Steam aus dem Sortiment genommen werden, sind verschiedene Add-Ons reduziert oder sogar kostenlos erhältlich. Das Basisspiel selbst ist auf knapp 7 Euro reduziert, die drei  Missionspakete „Epic Approaches“, „The Last Frontier“ und „The Spanish Job“ sind nun komplett kostenlos verfügbar. Beim Kauf der  Piper PA-28R Arrow spart man rund 10 Euro, die Curtiss P-40F Warhawk ist sogar um etwa 25 Euro reduziert. Auch die einzige Flughafenszenerie für Flight Sim World, der Big Bear City  Airport kostet nun knapp 9 Euro weniger. Wer die letzte Chance nutzen und zuschlagen will, kann dies bis zum 24. Mai im Steam-Store tun.

Mit der Piper PA-28R Arrow III v5.0 hat vFlyteAir ein weiteres Flugzeug aus der eigenen Produktreihe an X-Plane 11 angepasst. Das Add-On besitzt jetzt nicht nur PBR-Texturen, FMOD-Sounds und verbesserten Flugdynamiken, sondern auch ein Aspen EFD 1000 sowie HD-Texturen und ein interaktives Menü. Bestandskunden bekommen die neue Version kostenlos, ansonsten ist die Piper PA-28R Arrow III v5.0 direkt bei vFlyteAir für knapp US$30 erhältlich. Damit wäre das vFlyteAir-Modell auch ein Konkurrenzprodukt zur Piper PA-28R Arrow III von Just Flight (Review lesen).

Am 24. Oktober gab es bei Just Flight etwas zu feiern: Mit der Piper PA-28R Arrow III hat der britische Publisher sein allererstes Produkt für X-Plane 11 veröffentlicht. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, die GA-Maschine ausführlich zu testen. Warum dieses Add-On in keinem Hangar fehlen sollte, könnt ihr jetzt im flusinews.de Add-On Check nachlesen.

Zusammen mit Thranda Design hat Just Flight die Piper PA-28R Arrow III für X-Plane 11 veröffentlicht. Das X-Plane 11-Debüt des britischen Publishers (Wir berichteten) kostet rund 35 Euro und kann direkt im Just Flight Shop gekauft werden. Zu den Kernfeatures zählen neben einem detaillierten Modell auch hochaufgelöste Texturen (4096*4096 Pixel), PBR-Materialien und zahlreiche Animationen. Im Cockpit wurde zudem das X-Plane-native GNS530 installiert, optional kann auch das RealityXP GTN750 verwendet werden. Außerdem verspricht Just Flight die realistische Umsetzung des Treibstoffsystems und der Elektronik, inklusive funktionsfähigen Circuit Breakern, die mit der X-Plane-internen Fehlerlogik verknüpft sind. Im vollen Artikel haben wir das Produktvideo eingebunden.

Vor wenigen Minuten haben Just Flight auf ihrer Facebook-Seite die Konvertierung ihrer Piper PA-28R (im Februar bereits für FSX und Prepar3D erschienen) für X-Plane 11 angekündigt. Dazu gibt es insgesamt vier Screenshots direkt aus dem Simulator, all zu lange dürfte der Release also nicht mehr auf sich warten lassen. Weitere Infos hierzu gibt’s noch nicht – wir lassen uns mal überraschen!

Just Flight hat bereits gestern Abend die Piper Arrow III für Flight Sim World und damit auch das erste Flugzeug-DLC für den neuen Simulator von Dovetail Games veröffentlicht. Für 35€ kann die GA-Maschine direkt beim Entwickler oder auf Steam gekauft werden. Mitgeliefert werden ein akkurates 3D-Cockpit, zahlreiche Animationen, PBR-Texturen sowie eine voll funktionsfähige Avionik. Darüber hinaus wurden die elektronischen Systeme und das Treibstoffsystem extra neu programmiert. Wir berichteten bereits am 3. September über das Projekt.

Bisher sieht es mit DLC-Erweiterungen für Flight Sim World von Dovetail Games eher mau aus. Das könnte sich jetzt ändern, denn Just Flight arbeitet an einer Umsetzung der Piper Arrow III für den neuen Simulator. Erste Screenshots der Maschine können auf Facebook begutachtet werden. Bereits im Februar diesen Jahres veröffentlichte der britische Publisher die Piper PA-28R für den FSX und Prepar3D (Wir berichteten). Bei der Version für Flight Sim World soll es sich aber um ein separates Produkt handeln, das dann auch neu gekauft werden muss.

Mit der Piper PA-28R Arrow III für den FSX, FSX:SE und Prepar3D (Wir berichteten) veröffentlicht der Publisher Just Flight die neuste Kreation des eigenen In-House Designerteams. Für 35 Euro ist die einmotorige GA-Maschine direkt im Just Flight Store zu haben, das auf der G-BGKU basierende Add-On kommt unter anderem mit 4096*4096 Pixel aufgelösten HD-Texturen, modellierten und funktionsfähigen Circuit-Breakern, 3D-Instrumenten, einer interaktiven Checkliste inklusive Logbuch, der Möglichkeit zur Speicherung der Panel-States, einem vollständig programmierten Treibstoff-System und vielem mehr daher. Wer die umfangreich erstellten Navigationsinstrumente lieber durch sein GTN 650 oder 750 von Flight1 ersetzen möchte, der kann dies ebenfalls tun – das GPS-System wurde nämlich vollständig integriert. Und alle Käufer, die bis zum 6. März zuschlagen, bekommen noch die doppelte Anzahl an Bonuspunkten gewährt.

Auf Facebook hat Just Flight die Piper PA-28R Arrow III als neues Flugzeug für den FSX und Prepar3D angekündigt. Das Modell wird vom In-House-Team Just Flights entwickelt, als Vorbild dient die reale Arrow III G-BGKU, welche auf dem Conington Airfield beheimatet ist. Bei der PA-28R handelt es sich um einen Viersitzer, der mit einem Piston-Motor sowie mit einem einziehbaren Fahrwerk daherkommt. Neue Preview-Bilder gibt es übrigens auch von der vor einigen Monaten angekündigten HS 748 (Wir berichteten).