Schlagwort

Vickers VC10

Durchstöbern

Am Donnerstag hat Just Flight die VC10 Professional für den FSX, die FSX:SE sowie Prepar3D (alle Versionen) veröffentlicht. Bei dem Add-On handelt es sich um eine Weiterentwicklung der VC10 aus dem Jahr 2017 (Wir berichteten), und zwar mit zusätzlichen Modellvarianten und mehr Systemtiefe. Die VC10 Professional schlägt mit knapp 54 Euro zu Buche und ist direkt bei Just Flight erhältlich. Wer bereits die Vorgängerversion gekauft hat, bekommt zudem einen satten Rabatt.

Die Vickers VC10 des britischen Herstellers BAC war in den 60er-Jahren eines der ersten Langstreckenflugzeuge mit Strahltriebwerken. Nun hat der britische Publisher Just Flight die Variante 1011 dieses Klassikers der Passagierluftfahrt herausgebracht. Die Entwickler versprechen eine detaillierte Umsetzung des Fliegers, ein virtuelles Cockpit, das alle vier Positionen im Cockpit (Pilot, Copilot, Flugingenieur und Navigator) abdeckt, sowie eine Vielzahl an Animationen. In Sachen Komplexität und Realitätsnähe wird sich die VC10 zwischen der Lite-Reihe und der Professional-Reihe ansiedeln und somit eher für Gelegenheitspiloten geeignet sein. Das Flugzeug lässt sich für rund 31 Euro im Shop von Just Flight erwerben und ist mit allen Versionen des FSX und Prepar3D kompatibel.