Schlagwort

Flughafen Antwerpen (ANR/EBAW)

Durchstöbern

Johan Peeters hat seine Umsetzung des Flughafens Antwerpen (ANR/EBAW) für den FSX und Prepar3D v3+ nun auch auf Avsim.net hochgeladen. Bereits seit Juli 2017 steht die Freeware-Szenerie auf der Website des Entwicklers zum Download bereit (Wir berichteten). In absehbarer Zeit soll Antwerpen ausschließlich über das große Download-Portal verfügbar sein, denn Johan Peeters möchte seine Internetseite abschalten. Grund dafür seien die hohen Kosten für die Bereitstellung des Installers, die enorme Nummer an Support-Anfragen und fehlende Spenden.

Nach zwei Jahren Arbeit hat der belgische Freeware-Entwickler Johann Peeters den Flughafen von Antwerpen zum kostenlosen Download bereitgestellt und damit sein erstes Projekt beendet. Die zum FSX und Prepar3D (v.2+) kompatible Szenerie wurde auf Basis von mehr als 10000 Bildern entwickelt und verfügt neben SODE-animierten Windsäcken auch über einen Add-On Manager, welcher als Installer dient und dem Entwickler das Nachreichen der fehlenden Nachttexturen und Jahreszeiten in Form von zukünftigen Updates ermöglicht.

Ein bisher unbekannter Entwickler arbeitet am internationalen Flughafen Antwerpen (EBAW) für den FSX und Prepar3D – erste Bilder aus dem Flugsimulator können auf der entsprechenden Facebook-Seite betrachtet werden. Die Szenerie soll als Freeware erscheinen und dürfte neben dem Airport wohl auch einen Teil der Umgebung enthalten, jedenfalls lassen die gezeigten Screenshots das vermuten. Im April diesen Jahres wurde bereits eine kostenlose Nachbildung der Stadt Antwerpen inklusive einer alten FS9-Konversation des Flughafens veröffentlicht (Wir berichteten). Somit dürfte dieses aktuelle Freeware-Projekt eine ideale Ergänzung zur bereits verfügbaren Erweiterung darstellen.

Auf leer-fliegen.be ist seit einigen Tagen eine Szenerie des Flughafen Antwerpens (EBAW) inklusive Nachbildung der Altstadt und des riesigen Hafens – der zweitgrößte Seehafen in Europa – zum kostenlosen Download erhältlich. Hier kann das Add-On für den FSX heruntergeladen werden. Laut Beschreibung ist der Flughafen eine FSX-Konversation der alten FS9-Umsetzung von Robert Buysen.

Die belgische Stadt in der Region Flandern ist neben dem Hafen auch für den Diamantenhandel und den historischen Stadtkern, welcher im Gegensatz zu vielen anderen in Zentraleuropa während des 2. Weltkrieges weitestgehend erhalten blieb, bekannt. Ein Dankeschön geht auch an Rainer von Fotomesh.de, der uns das Artikelbild zur Verfügung gestellt hat.