Rund 18 Monate nach der Version für den FSX und Prepar3D steht ab sofort Carenados Fokker 50 für X-Plane 11 zum Verkauf. Knapp 40 Euro kostet die Maschine, im Gegenzug werden hochaufgelöste PBR-Texturen, FMOD-Sounds und dynamische Regeneffekte versprochen. Wie immer wirft Carenado auch gerne mit weniger verständlichen Produktfeatures um sich, am besten macht ihr euch auf der Produktseite ein eigenes Bild davon. Eins soll aber nicht unerwähnt bleiben: Das Add-On unterstützt die Nutzung des RealityXP GTN750.

- Anzeige -

Wer sich von der Fokker 50 ein besseres Bild machen will, der wird bei uns fündig. Schnappt euch Chips und Popcorn, wir hatten uns vergangenes Jahr die Maschine bei flusinews.de LIVE angesehen.

Die Fokker 50 wurde als Nachfolger der Fokker 27 bis 1996 in den Niederlanden gefertigt. Sie bietet Platz für rund 50 Passagiere und ist für besonders kurze Startbahnen ausgelegt. Wer im November das FSweekend in Lelystad besuchen wird, dürfte am dortigen Flugplatz auf den ausgestellten Protoypen der Maschine treffen.

Autor

Ich bin Ricardo und seit Jahren Teil des flusinews.de-Teams. Zusammen mit Frank bin ich für sämtliche Aspekte unserer Inhalte verantwortlich. Ich blicke auf eine abgeschlossene Ausbildung zum Informatiker zurück, die digitale Welt ist daher mein Zuhause. Dazu reise ich viel und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit meiner Arbeit hier als Redakteur.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.