Neue AES-Version!

Airport Enhancement Service
02
Mai
2012

Timon Krenke 16:26 Uhr Keine Kommentare News / Szene

Airport Enhancement ServiceSeit heute steht die neueste Version des Airport Enhancement Services 2.22 zum Download bereit. Wie immer werden nun weitere Flughäfen von AES unterstüzt, darunter zum Beispiel London Luton aus dem Hause Eiresim, LHSimulations Pecs-Pogany oder auch Krakow-Balice. Die größte Neuerung liegt aber woanders: Es ist nun ein automatischer Wechsel der Fahrzeugtexturen möglich. Die hierzu benötigten Repaint-Kit’s werden in den kommenden Tagen im Aerosoft-Forum bereitgestellt, sodass der Hobby-Designer seine selbst erstellten Texturen zum Download bereitstellen kann. Zur Produktseite der neuen Version geht es hier lang!


Author Avatar

Timon Krenke

Artikel bei flusinews.de: 225 - Alle Artikel von Timon Krenke anzeigen

Ich bin Timon Krenke und bin seit Dezember 2011 Mitglied bei flusinews.de. Meinen ersten Flugsimulator habe ich mir 2006 gekauft, damals war ich 10. Das war noch der FS2002, mehr hätte mein damaliger PC gar nicht geschafft. Erst bin ich etwa 2 Jahre ziellos herum geflogen, dann aber wollte ich mehr. Also zog ich los und habe mir den FSX zugelegt. Dann stieg meine Interesse Tag für Tag weiter. Es kamen die ersten Add-On-Flughäfen und dann auch neue Flugzeuge. Jetzt bin ich bei der PMDG 737NGX gelandet, was heißen soll, dass ich mich ausschließlich mit dem Schwermetall auseinander setzte.

Keine Kommentare


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress