Für alle Nutzer von Prepar3D v4 gibt es interessante Neuigkeiten von der Wetterfront: HiFi Technologies hat mit Active Sky for Prepar3D v4 die bereits bekannte Engine von AS16 vollständig kompatibel gemacht. Verkauft wird diese als eigenes Produkt, alle Besitzer von AS16 für Prepar3D können ihren Produktschlüssel allerdings auch ohne Mehrkosten für das neue ASP4 nutzen. Bisherige Nutzer von älteren AS-Produkten können vergünstigt für knapp 36 Euro zuschlagen, Neukunden bezahlen für ASP4 59.49 Euro. Die bis gestern laufende Beta von AS16 für Prepar3D v4 ist damit nun abgeschlossen. Ebenfalls unterstützt auch Active Sky Cloud Art nun den neuen Simulator von Lockheed Martin, dieses Update ist ebenfalls für alle Besitzer kostenlos.

- Anzeige -

Autor

Ich bin Ricardo und 2016 Teil des flusinews.de-Teams geworden. Aktuell absolviere ich eine Ausbildung zum Betriebsinformatiker und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit meiner Arbeit hier als Redakteur. Du möchtest mehr über mich erfahren? Über das Kontaktformular erreichst du mich persönlich.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.