Guten Abend aus der flusinews.de-Redaktion, hier alle wichtigen Themen der Woche in der Übersicht. Diesen Freitag mit dabei: Jede Menge Updates, FeelThere bringt E-Jets zurück und Atlanta kommt für X-Plane 11.

- Anzeige -

kurz & knapp

Bei unserem Format kurz & knapp ist der Name Programm, denn hier berichten wir auf den Punkt. Ihr bekommt alle wichtigen Nachrichten der Woche, übersichtlich nach Simulatoren sortiert. Wir halten uns kurz, damit Ihr trotz geringer Lesezeit gut informiert ins Wochenende starten könnt. Und falls Euch ein Thema doch ein wenig mehr interessieren sollte, bieten die weiterführenden Links auf die Nachrichtenquellen zusätzliche Informationen. Los geht’s!

FSX und Prepar3D

dd_chicago_prepar3d
Drzewiecki Design zeigt uns Chicago.

Oh sweet home Chicago. So oder so ähnlich lautet es derzeit wohl bei Drzewiecki Design, denn jene haben auf ihrer Facebook-Seite neue Fotos von Chicago-Midway veröffentlicht.

ATR 72-600 zeigt sich mal wieder. Die Entwickler hinter Military Visualizations, kurz MilViz, haben neue Vorschaubilder des Turboprops veröffentlicht.

Der Dino der Flugsimulatoren mit einem Update. Gemeint ist natürlich Dino Cattaneo von IndiaFoxtEcho. Denn von ihm erschien nun das Update 1.24 seines Eurofighter Typhoons.

Es wurde auch Zeit: E-Jets kommen zurück! Wie FeelThere und Aeroplane Heaven angekündigt haben, stehen die Regionalflugzeuge des brasilianischen Flugzeugherstellers Embraer derzeit in der Entwicklung. Mehr dazu bei uns.

Neue Einblicke aus Malta. Rainer von simmershome zeigt uns im Forum flusi.info ein neues Video vom Flughafen Luqa auf der Mittelmeerinsel.

Die Niederländer haben endlich ihre Gewächshäuser zurück. Mit dem neuesten Update auf Version 1.10 hat Orbx für TrueEarth Netherlands unter anderem Gewächshäuser, neue Leuchtturme und vieles mehr hinzugefügt.

Neue Bilder von Flight Replicas. Das Entwicklerstudio hat auf Facebook neue Fotos der Buchan veröffentlicht.

Orbx bringt Update für Orlando CityScene. Das Add-On wurde auf Version 1.10 aufgefrischt und verfügt nun über optimierte Texturen und Objekte, um etwaige Perfomance-Probleme zu beheben.

Baustelle Hannover: Neue Bilder. Captain7 hat, wie wir berichten, neue Vorschauten des Flughafen in der niedersächsischen Landeshauptstadt veröffentlicht.

Neues aus dem Land der drei Meere. David Rosenfeld zeigt uns auf seiner Facebook-Seite neue Fotos von Tel-Aviv Ben Gurion.

Entspannung am Lac d’Annecy gefällig? LLH Créations hat auf ihrer Website den Flughafen Annecy neu aufgelegt und veröffentlicht. Bisherige Besitzer kriegen einen Rabatt auf die Szenerie.

X-Plane

atlanta_xplane_nimbus
Nimbus Simulation Studios mit Atlanta für X-Plane 11.

Laminar Research veröffentlicht neuen World Editor. Mit der frisch erschienenen Version 2 des Programms lassen sich jetzt unter anderem OSM-Karten automatisch einbinden, wie auf der Website von Laminar Research in einem Post klargestellt wird.

Happy Birthday, Concorde. Unter dem Titel hat Colimata im X-Plane-Forum ein neues Video des legendären Flugzeugs veröffentlicht.

Exeter und Bournemouth erschienen. UK2000 hat sich mit ihren letzten Veröffentlichungen in den Bildungsurlaub verabschiedet. Was das genau bedeutet, führen wir in unserem Beitrag auf.

Abhilfe gegen das Zoomen per Mausrad. Der User shiselkov“ hat auf GitHub ein Plugin veröffentlicht, welches das ungewollte Zoomen unterbindet.

Mit Frank Dainese nach Patagonien. Die neueste Szenerie, Cerro Torre, ist nun für X-Plane 11 erhältlich. Mehr dazu in unserem Artikel.

Saab S340 aufgefrischt. Carenado hat ihre Umsetzung der schwedischen Propellermaschine in eine neue Runde geschickt und einige Features hinzugefügt.

Nimbus Simulation Studios schickt uns in den US-Bundesstaat Georgia. Mit drei einladenden Screenshots aus Atlanta stellt das Entwicklerstudio auf ihrer Facebook-Seite ihr neues Projekt vor.

Der Pannenflughafen ist nun erhältlich. Wie wir berichteten, hat Aerosoft den Flughafen BER nun bereits das dritte Mal veröffentlicht. Dieses Mal als X-Plane Umsetzung.

FlyTampa für X-Plane. Zusammen mit Descent2View entwickelt die Szenerieschmiede gerade eine Konvertierung von Athen für den Simulator von Laminar Research. Wir haben darüber berichtet.

X-Plane 11.32 erschienen. Die neue Version, welche wie gewohnt über den Updater installiert werden kann, behebt einige Fehler.

FlightFactor sendet Updates für 757 und 767 ins Rennen. Die neuen Versionen bringen einige neue Features, wie beispielsweise Regeneffekte, APU-Hitzeeffekte und vieles mehr. Die Changelogs findet man in den entsprechenden Foren bei X-Plane.

Popham wurde veröffentlicht. Orbx hat, nach Old Warden, nun den nächsten britischen Flugplatz veröffentlicht. Mehr dazu bei uns.

Aerofly FS2

aerosoft_aeroflyfs2_himalaya
Neben Lukla kommt nun auch Tingri ins Paket von LimeSim.

Abstecher vom Himalaya nach China. LimeSim und S3DD entwickeln derzeit Lukla für Aerofly FS2 und folgend auch für FSX sowie Prepar3D. Was nun aber von „Sasaim Aerosoft-Forum angekündigt wurde, ist die Zugabe des Flughafen Tingri in China. Der Flugplatz soll Teil der Lukla-Szenerie sein, welche über Aerosoft veröffentlicht wird.

Digital Combat Simulator (DCS)

dcs_f14b
Es wird heiß um die F-14B von Heatblut Simulations.

Am 13. März geht es hoch hinaus. Die F-14 wird an jenem Datum veröffentlicht. Um die Stimmung um das Modul nochmal anzuheizen, hat Heatblur Simulations einen beinahe hollywoodreifen Trailer veröffentlicht.

Es scheppert und es wird laut. Razbam hat vergangene Woche die MiG-19P für DCS veröffentlicht. Mehr dazu in unserem Beitrag.

Rabattaktionen

Hifi Simulations Active Sky XP Preview
Auch Active Sky XP ist aktuell reduziert.

Ordentlich Rabatt bei Active Sky. Derzeit gibt es bei AS auf alle Produkte 30% Rabatt. Die Aktion gilt bis zum 21. März.


Wir haben etwas vergessen? Dann schreib‘ uns doch bitte einfach eine Email oder kommentiere unter der aktuellen Ausgabe von kurz & knapp.

Autor

Hallo, ich bin Justin und schreibe seit 2018 für flusinews.de. Ich mache derzeit eine Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst bei DB Regio. Die Luftfahrt fasziniert mich seit klein auf und so bin ich ein sehr interessierter Aviatiker. Ach, übrigens. Mein Lieblingsflugzeug ist die Boeing 787.

Bisher immerhin 1 Kommentar. Besser als nichts.

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Im Kommentarbereich gelten die Regeln für ein freundliches Miteinander. Die Redaktion behält sich das Recht vor, einzelne Kommentare zu moderieren oder zu kürzen. Sachliche Diskussionen – gerne auch kontrovers – sind ausdrücklich erwünscht. Diskriminierungen, Verleumdungen, Drohungen oder Beleidigungen werden jedoch nicht geduldet und von uns gelöscht. Außerdem behält sich flusinews.de vor, Kommentare ohne Bezug zum Thema des Artikels zu entfernen. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Darüber hinaus führt die Redaktion auch keine Korrespondenz zu ihren Entscheidungen.