Schlagwort

ftx AU AI Traffic

Durchstöbern

Orbx released BroomeJetzt geht der Urlaub aber auch wirklich los. Ende April berichteten wir noch über erste Preview-Bilder, jetzt wurde der Flughafen Broome International (YBRM), erstellt vom Orbx-Entwickler Jarrad Marshall, auch endlich veröffentlicht. Australienpiloten dürfen sich freuen, denn die Stadt Broome gilt als eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen des Landes – kein Wunder, denn dort sieht es nun wirklich traumhaft aus, fast wie im Paradis. Die detaillierte FSX-Umsetzung, welche die entsprechende Orbx-Geländeszenerie – in diesem Fall FTX AU Green oder das Komplettpaket FTX Australia SP4 – voraussetzt, enthält unter anderem hochaufgelöste Bodentexturen für Flughafen und Stadtgebiet, statische Flugzeuge, extra erstellte Vegetation, AI-Schiffe wie auch die Umsetzung der Stadt. Rund 26 Euronen kostet der Spaß, wie immer als Download-Version im FlightSimStore zu haben.

Da passt auch sicher die neue, kostenlose Version 4.0 des AU Traffics prima dazu, denn so kommt ordentlich Leben in die Bude. Übrigens: Es sind neue Bilder von Queenstown aufgetaucht (Wir berichteten).