Feelthere veröffentlicht das 737 Evo Panel für den FS9!

Feelthere 737 Evo Panel für den FS2004
22
Mrz
2012

Sascha Schreck 07:05 Uhr Keine Kommentare News / Szene

Feelthere 737 Evo Panel für den FS2004Mitte Dezember 2011 wurde die 737 Evolution von Feelthere veröffentlicht. (Wir berichteten) Ärgerlich für alle FS2004-Piloten: Die Neuauflage der 737 Pilot in Command ist nach wie vor nur für den FSX erhältlich. Doch dies hat jetzt, zumindest teilweise, ein Ende. Denn nun wurde das “737 EVO 2d panel upgrade for FS2004″ veröffentlicht. Wie der Name schon sagt, bringt dieses Upgrade 737 Evo Features des 2d-Panels für die alte PIC-Version. Unter anderem sind die Panels nun sowohl mit Standard- (4:3) als auch mit Widescreen-Monitoren (16:9) kompatibel. Außerdem soll das Upgrade auch ein vollständig simuliertes Brandschutz-System mitbringen, welches – laut Feelthere – es ermöglicht, Triebwerksbrände nachzuempfinden sowie das anschließende Lösch-Verfahren des entsprechenden Motors realitätsgetreu durchzuführen. Das Upgrade kann für knapp US$ 20 auf der Produktseite bei Feelthere erstanden werden. Auf dieser Seite findet ihr außerdem alle Informationen zum Produkt.


Author Avatar

Sascha Schreck

Artikel bei flusinews.de: 357 - Alle Artikel von Sascha Schreck anzeigen

Mein Name ist Sascha Schreck, ich bin der Gründer und Herausgeber von flusinews.de. Neben flusinews.de stammt auch unsere Partnerseite coptersim.de aus meiner Feder. Ich bin vergleichsweisse spät zur Flugsimulation gestossen. Der früheste Flugsimulator auf meinem PC war zwar der FS95, damals war ich aber noch sehr klein und der damalige PC meiner Eltern war dann doch nicht "stark" genug, diese Flugsimulation zu verkraften. Dann gab es einige Jahre Zwangspause, bis ich durch einen damaligen Freund auf den FS2002 aufmerksam wurde. Von da an ging es mit meinem Interesse an diesem speziellen "Computerspiel" stetig bergauf. Bereits im Jahre 2005 etablierte ich meine erste Flusi-News-Seite. Diese lief zwar gut an, jedoch konnte ich die Aufgaben durch den Beinn meiner Berufsausbildung zeitlich nicht mehr bewältigen. Die Webseite ging offline und geriet dann leider in Vergessenheit. Doch nun habe ich die Berufsausbildung als Fachmann für Systemgastronomie fertig und bin beruflich gefestigt. Jetzt also seit Mitte 2010 ein neuer Anlauf, mit flusinews.de.

Keine Kommentare


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress