Für den ein oder anderen mag diese Nachricht überraschend kommen, denn wie Dovetail Games in einer offiziellen Facebook-Mitteilung verlauten lässt, wird man sich nur noch dem kommenden Simulator-Produkt widmen und die Arbeiten an DTG Flight School  vollständig einstellen. Obwohl die Software nicht mehr erworben werden kann, steht sie bisherigen Käufern weiterhin in der Steam-Library zur Verfügung. Laut Entwickler sollen in den kommenden Wochen weitere Ankündigungen und Informationen rund um den „neuen Sim“ erscheinen. Darüber hinaus wird den bisherigen Käufern von DTG Flight School etwas „Besonderes“ angepriesen, als Dankeschön für ihre Unterstützung.

- Anzeige -

Autor

Da ich schon als kleines Kind sehr von der Fliegerei begeistert war, führte für mich kein Weg an der Flugsimulation vorbei. In der FS-Szene bin ich seit 2009 aktiv und habe in dieser Zeit viele Grundlagen über die Flugsimulation gelernt. Durch die Webseite Flusipilot.de wurde ich mit den Aufgaben eines News-Redakteuers vertraut gemacht und sammelte einige Erfahrungen. Bis die Webseite im letzten Jahr aufgrund von Zeitmangel geschlossen wurde, erlebte ich dort eine unvergesslich schöne Zeit. Nach einem knappen Jahr Pause bin ich nun für flusinews.de im Einsatz und freue mich wieder, Teil eines großartigen Teams zu sein!

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben oder nicht sachlich begründet sind, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.