Guten Abend aus der flusinews.de-Redaktion, hier alle wichtigen Themen der Woche in der Übersicht. Diesen Freitag mit dabei: Jede Menge Updates, Digital Design bringen Liverpool für Prepar3D v4 und Miami kommt für X-Plane 11.

- Anzeige -

kurz & knapp

Bei unserem Format kurz & knapp ist der Name Programm, denn hier berichten wir auf den Punkt. Ihr bekommt alle wichtigen Nachrichten der Woche, übersichtlich nach Simulatoren sortiert. Wir halten uns kurz, damit Ihr trotz geringer Lesezeit gut informiert ins Wochenende starten könnt. Und falls Euch ein Thema doch ein wenig mehr interessieren sollte, bieten die weiterführenden Links auf die Nachrichtenquellen zusätzliche Informationen. Los geht’s!

FSX und Prepar3D

kurz&knapp #43 Liverpool
Die Überraschung der vergangenen Tage: Der Liverpool John Lennon Airport von Digital Design.

Liverpool von Digital Design ist da. Am Montag war es dann soweit und ihre neuste Szenerie ist für Prepar3D v4 erschienen. (ssc)

Auch PMDG stellen FSX-Unterstützung ein. Mehr dazu in unserem Artikel dazu. (ssc)

Créperin, nicht Créperie: FSX3D haben vor kurzem eine Umsetzung des Flughafen Mont-Dauphin Saint-Crépin für den FSX, FSX:SE und Prepar3D v3 sowie v4 herausgebracht. (ssc)

Neuauflage der Azoren. Mit Corvo haben sie nun eine weitere Szenerie aktualisiert. (ssc)

Interview mit Mir von Flightbeam. Wir haben mit ihm über die aktuelle Entwicklung seines Szenerie-Studios gesprochen. (ssc)

Singapur jetzt auch für 32bit erschienen. ImagineSim hat ihre jüngste Szenerie nun für den FSX veröffentlicht. (jz)

Bei Aeroplane Heaven schreitet die Socata MS 893 voran. Neue Preview-Screenshots zeigen den Detailgrad des virtuellen Cockpits. (ssc)

Die nächste Ankündigung von Onfinal Studio. Mit einer Umsetzung des Esbjerg Airport hat der Entwickler auf Facebook eine weitere Szenerie angekündigt. (ssc)

Moderner Airliner für die Uralt-Plattform. Seit geraumer Zeit ist bekannt, dass Whiskey Jet Simulations an einer Umsetzung des Airbus A220 für den FSX zeigen. Jetzt gibt’s ein Preview-Video der Beleuchtung. (ssc)

Peking von A_A Sceneries ist da. Zu haben ist die Szenerie des Chinesischen Hauptstadtflughafen für 28,56€ im simMarket. (ssc)

Update für die Oldie-Cessna. Die Alabeo Cessna C170B für den FSX und Prepar3D hat ein Update auf Version 1.2 erhalten (ssc).

DC-8 nun auch als Cargo-Modell erhältlich. Aerosoft hat die quasi historische Douglas-Maschine auf Version 2.0 gehoben und nun, neben anderem, auch das Frachtermodell nachgeschoben. (jz)

Aerosoft Genf Professional so gut wie fertig. Das geht aus einem entsprechenden Post auf Facebook hervor. (ssc)

ATSimulations mit neuem Bild. Die russiche Antonow An-2 bekommt derzeit eine neue Umsetzung für Prepar3D. Andrey Tsvirenko zeigt uns einen neuen Screenshot aus dem Cockpit. (jz)

Kaum veröffentlicht und schon das erste Update. Die Flight Sim Development Group hat, nachdem sie erst vor wenigen Tagen Bremen veröffentlichte, bereits Version 1.1 nachgetragen. Die neue Version beinhaltet Fehlerbehebungen und neue Features wie eine animierte Tram. (jz)

ATR 72-600 zeigt sich erneut. MilViz hat auf ihrer Facebook-Seite ein neues Bild des Turbo-Props veröffentlicht und lässt die Information durchsickern, dass noch nicht entschieden wurde, ob das Add-On ebenfalls für X-Plane erscheinen wird. (jz)

PKSIM entwickelt Milas-Bodrum. Das kolumbianische Entwicklerstudio widmet sich dem türkischen Flughafen, mehr Informationen in unserem Artikel. (tp)

Noch mal PKSIM. Diese Woche wurde eine Überarbeitung von Cartagena veröffentlicht. (ssc)

Peking von A_A Sceneries veröffentlicht. Erwerben könnt ihr die Szenerie für rund 28 Euro im simMarket. (tp)

X-Plane

kurz&knapp #43 Rotate MD-11
Die Rotate MD-11 für X-Plane 11.

Vidan Design machen den Schritt rüber zu X-Plane 11. Eine erste Portierung ist derzeit mit Greena bereits in Arbeit. (ssc)

Super Cub bald auch für 11.30. PilotAlva“, Entwickler hinter ASDG, hat im X-Plane Forum das Update auf die neueste Version angekündigt. (jz)

Imaginesim bringen auch Atlanta für X-Plane 11. Das schreiben sie hier auf Facebook. (ssc)

Nun auch Old Warden erhältlich. Orbx komplettieren das Vereinigte Königreich nun beinahe. (ssc)

Runway 26 arbeiten an Miami für XP11. Damit befindet sich eine weitere Airport-Szenerie für die USA in der Entwicklung. Preview-Screenshots gibt’s – wie mittlerweile zumeist – auf Facebook. (ssc)

Nimbus veröffentlicht ihr Update für die Windy City. Chicago wurde nun auf Version 3.3.3 aufgefrischt und besitzt nun neben dem Concourse L unter anderem auch Wintertexturen. (jz)

JustSim Dalaman nun auch für XP11. Die türkische Szenerie war bereits vor einiger Zeit für Prepar3D v4 erschienen. (ssc)

Toliss A319 bekommt Update auf v1.3. Und zur Feier des ersten Geburtstags ist sie derzeit im X-Plane.org Store leicht reduziert. (ssc)

Aerosoft Aspen XP erhält Update. Neu in der Version 1.01 ist zum Beispiel die Apron-Karte im X-Plane-Menü eine Winter-Version mit Orthofotos und der SAM-Marshaller hält Einzug. (ssc)

Auch Carenado aktualisiert. Und zwar ihre C172SP auf die Version 1.2. (ssc)

Rotate Sim zeigt uns Einblick in das Fuel-System. Mithilfe von sechs Bildern und einem Text veröffentlichte die Entwicklerstube auf ihrer Website eine neue Vorschau der McDonnell Douglas MD-11. (jz)

Status-Update von Fly X Sim. Die Szenerieschmiede für X-Plane hat auf ihrem Blog einige neue Informationen zu Lanzarote herausgegeben. (jz)

Weitere Screenshots der Just Flight Duchess. Diese gibt’s seit gestern auf ihrer Facebook-Seite. (ssc)

Neues Bild aus dem Libanon. Lebor Simulations hat auf Facebook ein neues Foto der Hauptstadt Beirut veröffentlicht. (jz)

Sedona UHD geht auf V1.5. Vor kurzer Zeit wurde die X-Plane Szenerie von X-Codr aufgefrischt und liefert nun einige Neuigkeiten als kostenloses Update nach, welche im X-Plane-Forum nachgelesen werden können. (jz)

ImagineSim entwickelt nun auch Atlanta für X-Plane. Damit ensteht nach dem Flughafen Austin die zweite X-Plane-Szenerie der Entwickler, einige Vorschaubilder findet ihr hier. (tp)

vFlyteAir veröffentlicht Update für Piper Cherokee 140. Was die Entwickler verbessert haben, erfahrt ihr in unserem Artikel. (tp)


Wir haben etwas vergessen? Dann schreib‘ uns doch bitte einfach eine Email oder kommentiere unter der aktuellen Ausgabe von kurz & knapp.

Autor

Hier tippt die Redaktion – unter anderem kurz & knapp. :)

Meinung dazu? Schreibe hier einen Kommentar...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Im Kommentarbereich gelten die Regeln für ein freundliches Miteinander. Die Redaktion behält sich das Recht vor, einzelne Kommentare zu moderieren oder zu kürzen. Sachliche Diskussionen – gerne auch kontrovers – sind ausdrücklich erwünscht. Diskriminierungen, Verleumdungen, Drohungen oder Beleidigungen werden jedoch nicht geduldet und von uns gelöscht. Außerdem behält sich flusinews.de vor, Kommentare ohne Bezug zum Thema des Artikels zu entfernen. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Darüber hinaus führt die Redaktion auch keine Korrespondenz zu ihren Entscheidungen.