Schlagwort

Mittelamerika

Durchstöbern

Die Dreamflight Studios bringen euch mit ihrer neuesten Szenerie in die mexikanische Großmetropole. Rund 26 Euro kostet die Szenerie im simMarket und bietet nicht nur den Flughafen selbst, sondern auch die Abdeckung des anliegenden Stadtgebiets. Die wichtigsten Features stellen PBR-Texturen, eigens modellierte Stadtgebäude, eine angepasste Nachtbeleuchtung und auch dynamische Wasserpfützen dar – verspricht zumindest die Produktbeschreibung. Wie der Titel schon verrät: Mexiko-Stadt von den Dreamflight Studios ist ausschließlich mit X-Plane 11 kompatibel.

Das Entwicklerstudio RWY26 Simulations hat den Exuma International Airport auf den Bahamas veröffentlicht. Die Szenerie für X-Plane 11 kostet knapp zwölf Euro und ist im simMarket erhältlich. Laut Produktbeschreibung bietet das Add-On eine individuelle 3D-Nachbildung des Flughafens, inklusive statischen Flugzeugen und 3D-Vegetation. Dazu kommen PBR-Materialien und eine Nachtbeleuchtung. Zuvor hat RWY26 Simulations bereits zahlreiche Flughäfen auf den Bahamas und in der Karibik veröffentlicht.

Mexiko-Freunde können ab sofort den Flughafen Ixtapa Zihuatanejo (MMZH/ZIH) für 22,61 Euro im simMarket erwerben. Die sowohl mit dem FSX- als auch Prepar3D-kompatible Szenerie umfasst neben dem eigentlichen Airport auch noch größere Teile der näheren Umgebung, sowie zahlreiche statische Objekte und sogar animierte Tiere. Empfohlen werden laut Hersteller die HD-Bäume von ORBX.  Na dann, nichts wie los ins hochpreisige Ferienresort!