Nl2000 in der Version 4.03Das bekannte Designer Team des Freeware-Projektes NL2000, welches die kompletten Niederlande für den FSX mit einem fotorealen Untergrund, 3D-Landmarks und vielen Flughäfen sowie Airfields umfasst, hat mal wieder ein umfangreiches Update für die Version 4 veröffentlicht, sodass diese nun in der V4.03 existiert. Verbesserungen finden sich unter anderem bei den Flugplätzen, denn die Luftwaffen-Stützpunkten werden nun von Bodenpersonal in der Szenerie bedient. Doch auch neue 3D-Gebäude werten vor allem die Gegend um die Städte Groningen und Amsterdam auf. Dazu kommen noch Windparks, mehr Autogen-Bäume für das komplette Land wie auch einiges mehr. Eine Übersicht der Änderungen gibt’s hier, die Downloads finden sich auf der NL2000-Website. Wer auch Autogen-Häuser haben will, der sollte sich auf Filipo’s Homepage umsehen.

- Anzeige -

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bitte beachte unsere Regeln für den Kommentarbereich, bevor Du einen Text verfasst. Reine Meinungsbeiträge, welche nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben, löschen wir. Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltliche Ergänzungen hingegen sind erlaubt.