Was bei Aerosoft angekündigt wird, ist innert Kürze fertig entwickelt und steht zum Verkauf bereit, das ist bekannt. Im vergangenen Februar berichteten wir erstmals über World of Aircraft: Glider Simulator, welcher beim Publisher aus Paderborn in Arbeit ist, bis heute hat sich da allerdings wenig getan. Im Aerosoft-Forum zeigt Produktmanager Mathijs Kok nun immerhin erste Vorschauvideos zu dem neuen Simulator.

- Anzeige -

World of Aircraft wird eine alleinstehende Simulatorreihe werden, dessen erster Ableger „Glider Simulator“ seinen Nutzern ein immersives Segelflugerlebenis bieten will. Mit mehreren Segelflugzeugen, Motorseglern und einem Schleppflugzeug wird für Abwechslung gesorgt, Ausgangspunkt für alle Flüge in die (beschränkte) Spielwelt ist der Flugplatz Herrenteich am Rhein. Ebenfalls neu bekannt: Der Simulator soll weniger als 25 Euro kosten. Natürlich halten wir euch auf dem Laufenden, wie und wann mit World of Aircraft zu rechnen ist.

Zahlreiche Bilder könnt ihr auch auf aerosoft.com einsehen.

Autor

Ich bin Ricardo und seit Jahren Teil des flusinews.de-Teams. Zusammen mit Frank bin ich für sämtliche Aspekte unserer Inhalte verantwortlich. Ich blicke auf eine abgeschlossene Ausbildung zum Informatiker zurück, die digitale Welt ist daher mein Zuhause. Dazu reise ich viel und ergänze mein Aviatikinteresse zusätzlich mit meiner Arbeit hier als Redakteur.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.