Schlagwort

Amsterdam

Durchstöbern

Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten: FlyTampa hat soeben die lang ersehnte Szenerie des Flughafen Amsterdam Schiphol (EHAM/AMS) für den FSX und Prepar3D veröffentlicht. Für 28€ plus Mehrwertsteuer ist diese seit heute Abend im FlyTampa-Store bestellbar. Wie immer dürften Kunden eine überaus detaillierte Szenerie auf dem neusten Stand der Design-Techniken erwarten. Das Add-On kann hier erworben werden.

Sieben Stunden ist es her, da haben die Jungs von FlyTampa das Titelbild ihrer Facebook-Seite geändert. Eigentlich keine große Sache, würde es sich dabei nicht um einen Screenshot vom Hauptterminal der in der Entwicklung befindlichen Amsterdam-Schipol-Szenerie handeln. Und so lässt sich hoffen: Die Stille, die seit dem Release von Aerosofts Amsterdam X im Juli 2010 rund um den viertgrößten Flughafen in Europa herrscht, dürfte bald zu Ende sein. Immerhin sieht das Wenige, das der Screenshot zeigt, doch sehr fortgeschritten aus. Hach ja, FlyTampa ist in Sachen Previews ja immer so geheimnisvoll…

Emilios hat mit seiner Corfu Szenerie (Wir checkten) und (Wir streamten) den Nagel auf den Kopf getroffen. Nun gibt es im Forum von FlyTampa einen ersten Screenshot zum neuesten Machwerk von Emilios zu bestaunen. Auf dem 4k Bild sind erste Züge des Amsterdam Schiphol International Airports zu sehen. Laut seiner eigenen Aussage ist ihm bewusst, dass noch zahlreiche Details fehlen, und man solle ihn doch bitte nicht damit nerven, da dies Emilios nur weiter deprimiert.

Damit hätte wohl keiner gerechnet, dass der allseits bekannte Entwickler hochwertiger Add-On-Szenerien einem MegaAirport den Konkurrenzkampf erklärt. Zwei erste Fotos des Towers sowie die vollständige Ankündigung findet ihr im Forum der Schmiede. Wie denkt ihr darüber: Freut ihr euch, als Verbraucher zwischen zwei Produkten auswählen zu können oder findet ihr, dass Entwickler lieber neue Flughäfen umsetzen sollen, welche es bisher noch nicht als Add-On  gibt? Wir sind auf eure Kommentare gespannt!

Die Freeware-Entwickler von NL2000 haben wieder einmal ein Knaller Add-On veröffentlicht, und dieses Mal handelt es sich wirklich um etwas Großes: Den Flughafen Amsterdam Schiphol (EHAM, AMS), Europas Nummer 4. Mit sechs Runways und 50.300.000 Passagiere im Jahr (2012) ist Schiphol nicht nur ein großer Arbeitgeber in der Region, sondern auch ein international bekannter Airport. Laut NL2000 ist die Szenerie für den FSX noch “ a basic one“, in Sachen Detailgrad ist also noch Luft nach oben. Aber man wollte einfach nicht länger mit dem Release warten. Hier findet ihr alle Informationen sowie den Download-Link – das Herunterladen funktioniert derzeit aber ausschließlich über BitTorrent.

Herzlichen Dank an NL2000 für diese tolle Szenerie und wir sind schon gespannt auf die kommenden Verbesserungen!

Aerosoft Amsterdam Schiphol - X-Plane 10… befindet sich unter anderem der Flughafen Amsterdam Schiphol. Dieser ist bereits seit einiger Zeit von Aerosoft für den FS2004 und den FSX verfügbar. Nun ist diese Add-On-Szenerie auch für X-Plane 10 erschienen. Zu den Produkt-Features zählt der Publisher unter anderem hochaufgelöste Bodentexturen, ein detailliertes Szenerie-Design und einige allgemein formulierte Punkte mehr. Erhältlich ist vorerst nur die Download-Version, mit der Box wird es voraussichtlich noch bis zum 18. Oktober dauern. Weitere Infos sowie die Kaufoption zu einen Preis ab 24,95€ gibt es auf der Aerosoft Produktseite.

Amsterdam TaburetHeute wurde eine weitere Szenerie von Taburet für den X-Plane 10 veröffentlicht. Diesmal handelt es sich um die Hauptstadt der Niederlande – Amsterdam. Das Addon beinhaltet die Stadt und seine unmittelbare Umgebung, welche – laut Hersteller – mit tausenden von exakt positionierten Gebäuden ausgestattet ist. Laut des Herstellers eignet sich die Landschaft sehr gut zum VFR fliegen. Den 42MB großen Download bekommt man, wie soll es bei Taburet anders sein, im simMarket.