Schlagwort

SimCoders

Durchstöbern

Am Wochenende haben die SimCoders ein Reality Expansion Pack (REP) für die Carenado PC-12 veröffentlicht. Dabei handelt es sich es sich um ein Add-On, das der Turboprop-Maschine für X-Plane 11 einen ordentlichen Schub Realismus verpasst. So bringt das Paket laut Angaben des Herstellers unter anderem ultra realistische Flugdynamiken sowie ein komplexes Schadensmodell inklusive Wartungshangar mit. Außerdem versprechen die SimCoders ein realistisches Verhalten der Propellerturbine des Typs PT-6. Erhältlich ist das Reality Expansion Pack für die Carenado PC-12 im Shop von X-Plane.org. Die Kosten für das REP belaufen sich auf knapp 20 US-Dollar.

Mit der JRollon SF-260 für X-Plane 11 ist vor wenigen Tagen die Umsetzung des ursprünglich militärischen Trainingsflugzeugs von SIAI-Marchetti (Wir berichteten) erschienen. Entstanden ist das Add-On in Zusammenarbeit mit SimCoders.com, die sich um die Umsetzung der Systeme und die Simulation der Maschine gekümmert haben. Herausgekommen ist laut Produktbeschreibung ein hoch detailliertes Flugzeug mit realistischen Systemen, Prozeduren, einer Schadens- und Wartungs-Simulation, einer umfangreichen Simulation des Lycoming-Kolbenmotors und vielem mehr. Zu haben ist der Dreisitzer für knapp 45 US-Dollar direkt im X-Plane.org Store.

Seit März 2018 arbeiten JRollon Planes und die SimCoders zusammen an einer SIAI-Marchetti SF-260 für X-Plane 11. Jetzt gibt es neue Bilder des Projekts, welche im Forum von X-Plane.org begutachtet werden können – dort zeigte JRollon am Mittwoch neue Screenshots von Cockpit und Außenmodell. Die SIAI-Marchetti SF-260 wird unter anderem als militärischer Trainer sowie im Kunstflug eingesetzt und dürfte damit reichlich Flugspaß versprechen. Während JRollon Planes das 3D-Modell mitsamt Texturen erstellt, kümmert sich Claudio Nicolotti von den SimCoders um die Systeme. Darum wird die das italienische Leichtflugzeug auch von Haus aus mit einem Reality Expansion Pack (REP) daherkommen.

Die Entwickler von SimCoders haben zwei weitere Reality Expansion Packs (REP) für X-Plane 11 veröffentlicht. Damit werden die Standard-Beech B58 Baron sowie die Cessna CT210M Centurion II von Carenado (Wir berichteten) in Sachen Systemtiefe und Flugdynamiken stark aufgewertet. Das Erweiterungspaket für die B58 Baron kostet knapp 20 US-Dollar und ist hier erhältlich, für den selben Preis kann das REP für die Centurion II bezogen werden – Vorbesitzer der Version für X-Plane 10 bekommen 60% Rabatt gewährt. Während für die Baron keine weiteren Drittprodukte vorausgesetzt werden, muss die für CT210M selbstverständlich das entsprechende Carenado-Modell vorinstalliert sein. Im vollen Artikel haben wir für Euch die Features der beiden Produkte aufgelistet.

Die AeroSim Development Group (ASDG) hat ihre Piper PA-18 Super Cub (Wir berichteten) als Payware für X-Plane 11 veröffentlicht. $42,95 USD kostet das unter anderem in Alaska beliebte Buschflugzeug im Shop der Entwickler, mittlerweile ist das Add-On nur noch über den X-Plane.org Store zu beziehen. Mitgeliefert werden drei verschiedene Modelle: 150PS-Motor mit normalen Reifen, 150PS-Motor mit Tundra-Reifen und eine High-Performance-Variante mit einem 180PS-starken Motor und Tundra-Reifen. Der hohe Preis rührt auch daher, dass im Produkt noch das Reality Expansion Pack (REP) von den Simcoders enthalten ist. Dies bedeutet in erster Linie eine hohe Systemtiefe sowie realistische Flugdynamiken, aber auch die Simulation von Schäden am Flugzeug, inklusive Wartungshangar. Darüber hinaus beinhaltet die PA-18 4K-Texturen mit PBR-Unterstützung, zwei verschiedene Cockpit-Varianten für das 150PS-Modell und eine aufwendige 3D-Animation des Fahrwerks. Eine Version mit Schwimmern sowie die Unterstützung der GPS-Geräte von RealityXP sind für die Zukunft geplant. Darüber hinaus beabsichtigt AeroSim, in der Zukunft auch die Cub Crafters Carbon Cub als Zusatzpaket anzubieten.

Im vollen Artikel haben wir noch ein paar hochaufgelöste Screenshots der Piper PA-18 Super Cub eingebunden, da uns die ASDG das Add-On freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Mit ihrem nächsten „Reality Expansion Pack“ haben sich die Entwickler von SimCoders dieses Mal der Standard Cessna 172 von X-Plane 11 gewidmet. Dieses erweitert das Flugzeug um jede Menge Simulationen, Effekte und mehr. So wurden zum Beispiel nicht nur die Flugdynamiken überarbeitet, sondern auch ein umfangreiches Schadenmodell hinzugefügt, eine Lycoming IO-360-L2A Simulation implementiert, das Öl- und Spritsystem verbessert und vieles mehr. Bisher erschienen die Reality Expansion Packs von simCoders immer nur für X-Plane-Version von Carenado-Produkten, dieses Mal ist also erstmals kein Dritt-Produkt notwendig. Link und Features findet ihr unter „Weiterlesen“.