Nachdem man bei FranceVFR die französischen Regionen Poitou-Charentes sowie Franche-Comté als Fotoszenerien ohne Autogen für den FSX veröffentlichte, worüber wir aufgrund unseres Adventskalenders bzw. aus Zeitgründen leider nicht berichten konnten, wurde nun eine der am dünnsten besiedelten Regionen unseres Nachbarlandes releast: Limousin, bestehend aus drei Départements, ist insgesamt 16.942 km² groß und besitzt eine Bevölkerungsdichte von 43,8 Einwohner/km². Zum Vergleich: Bei der kleineren Haute-Normandie, welche auch schon als hochqualitative VFR-Szenerie von FranceVFR umgesetzt worden ist (Review lesen), sind es mit 148,8 Einwohner je  Quadratkilometer mehr als dreimal so viel. Doch nun wieder zurück zum Add-On. Mit dabei sind die üblichen Features wie eine Auflösung von 1m/Pixel, ein 4,75Meter-Mesh und auch Wassermasken. Für die sieben Gigabyte an Szenerie zahlt man rund 20 Euronen, wer Interesse hat, der sollte im FranceVFR-Shop vorbeischauen.

- Anzeige -

Kostenloses Autogen findet sich übrigens hier. Die mittlerweile sehr bekannten, französischen Freeware-Entwickler haben nun übrigens auch England mit Autogen-Häusern abgedeckt. Vielen Dank dafür!

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.