Milviz hat die Advanced Series: T-38A Talon für den FSX und Prepar3D v2/3 herausgebracht. Hierbei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der bereits vor einiger Zeit veröffentlichten T-38A Talon. Auf den ersten Blick sollen sich beide Add-Ons kaum unterscheiden, so wird beispielsweise dasselbe Modell verwendet. Die Advanced Talon soll aber mit einer sehr viel tieferen Systemsimulation, extern programmierten Flugdynamiken sowie der Nachbildung von Fehlern sowie Schäden an der Maschine daherkommen. Dies schlägt sich auch im Preis nieder: $59,99 US-Dollar kostet das Produkt, ganze $10 mehr als die alte Version, welche nachwievor erhältlich bleiben soll. Ob es ein Upgrade-Angebot gibt, ist jedoch nicht ersichtlich.

- Anzeige -

Autor

Hallo, ich bin Frank und schreibe seit 2011 für flusinews.de. Damals war unsere Website ein kleines Hobbyprojekt, heute eine wichtige Stimme in der Flugsimulator-Szene – auch wenn wir immer noch in unserer Freizeit schreiben. Auf flusinews.de kümmere ich mich um alles, was irgendwie mit Inhalten zu tun hat. Am liebsten schreibe ich ausführliche Hintergrundberichte über Themen, welche die Szene bewegen.

Anmerkung dazu? Schreibe hier einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.